Stickmaschinen Kaufratgeber

Drei Arten von Stickmaschinen und ihre Vorteile

Es gibt drei Arten von Stickmaschinen, von denen jede für eine bestimmte Anwendung am besten geeignet ist. Freihand verwendet eine Standardnähmaschine, die in winzigen Zickzackbewegungen arbeitet. Diese Art von Gerät kann wunderbar oder nervig sein, je nachdem, warum Sie sticken müssen. Wenn Sie ein Geschäft führen, bei dem Sie jeden Tag völlig neue Muster erstellen müssen, wie z. B. eine eigene Gepäckaufbewahrung, in der Sie Begriffe wie Namen oder Geburtsdaten von Rucksäcken eingeben, können Sie von einer Freihand-Stickmaschine profitieren, da Sie dies nicht unbedingt tun müssen brauche Perfektion genauso wie Freiheit. Hersteller von bedruckter Kleidung und Gepäck lieben die Stickerei, weil sie länger hält Siebdruck . Ein Freihandmodell kann jedoch einschränkend sein, da es normalerweise nur eine Nadel hat, was bedeutet, dass jedes Mal, wenn Sie eine neue Farbe wünschen, diese neu eingefärbt werden muss.

In der kommerziellen Welt, Maschinen mit Link Stitch-Technologie oder digitalisieren Fähigkeiten sind sehr beliebt, weil sie Freihandbewegungen erlauben, aber sie haben auch einen Speicher, der Muster speichern und automatisch erstellen kann. Stickmaschinen mit Digitalisierungsmöglichkeiten sind recht vielseitig, da, wenn Sie sowohl einmalig als auch anwenden müssen wiederholte Designs zu einem Produkt jeden Tag (zum Beispiel der Nachname einer Person plus das Bild einer Sonnenblume) können Sie die manuelle Funktion verwenden, um den Namen zu schreiben, und die automatische Funktion, um die vollkommen einheitliche Sonnenblume auszupumpen.

Die modernsten Stickmaschinen sind computergesteuert. Sie können eine Verbindung zu Ihrem Computer oder Laptop herstellen, sodass Sie auf nahezu grenzenlose Designs und Muster zugreifen können. Eine computergesteuerte Stickmaschine ist in der Lage, die komplexesten Designs auszuführen und kann Muster mit mehreren Köpfen und Fäden erzeugen. Ihre Lieblingsbekleidungsmarke mit komplexen Mustern auf den Jeanstaschen verwendet wahrscheinlich eine von diesen, weil sie mehrere Nadeln haben. Dadurch können sie mehrere Farben gleichzeitig verarbeiten und sehr schnell arbeiten.

Die Geschichte der Stickmaschine

Eine typische Stickmaschine könnte heute etwa so groß sein wie ein paar Tischlautsprecher oder ein kleiner Fischtank und passt definitiv auf Ihren Küchentisch. Aber die erste erfundene Stickmaschine hat heute etwa so viel Platz beansprucht wie eine Großstadtwohnung.

Der Schöpfer dieses Behemoths eines Geräts war Josue Heilmann , und seine Erfindung konnte die Handarbeit von ungefähr vier Leuten erledigen. Die Einheit bestand aus einem Rahmen, der den Stoff straff hielt, a Nadelanordnung und ein Griff, um die Nadel zu manövrieren. Um sie zu bedienen, müsste ein Sticker mit beiden Händen den Schreiber und die Nadel und mit seinem Fuß die Klammern kontrollieren, die die Nadel halten. Wenn es wie ein Bild von einer großen griechischen Legende wie The Odyssey klingt, ist das, weil es genau so aussieht wie die, die Penelope benutzt hat. Überraschenderweise begrüßten die Menschen Heilmanns Erfindung nicht mit offenen Armen. Unternehmen sorgten sich, dass seine Maschine zu viele Handsticker aus dem Verkehr ziehen würde und er nur zwei Produkte verkaufen konnte.

Nach dem Beginn der industriellen Revolution fürchteten die Menschen nicht mehr, dass Mechanismen, die für Menschen funktionieren könnten – oder zumindest fürchteten sie weniger -, und mehrere Erfinder kamen zu neuen, kleineren und schnelleren Versionen von Stickmaschinen. Das Jahr 1911 sah das erste Mehrkopfmodell von der Sängerin Sewing Company In den Kriegsjahren wurde jedoch die Verwendung von Stickmaschinen für jeden Zweck eingestellt, der der nationalen Sache nicht förderlich war, so dass sich ihre Verkaufszahlen verlangsamten. In den 1950er Jahren gab es einen Boom in Heim-Maschinen, und die 1980er Jahre sahen die erste computerisierte Version .

Zeitgenössische Stickerei Künstler

In einer Zeit, in der alles Alte wieder neu ist, wenn es scheint aufkeimendes Interesse in Vintage- und Wiederverkaufskleidung und -möbeln sollte es nicht überraschen, dass sich einige moderne Künstler mit dem „alten“ Handwerk der Stickerei einen Namen gemacht haben.

Inge Jacobsen ist weithin geschätzt worden, weil sie nimmt berühmte Verbraucherbilder B. ein Vogue-Cover oder eine Bekleidungsmarkenanzeige, und erstellt sie durch Sticken neu, wobei das ursprüngliche Stück oft leicht verändert wird, um Bedeutung hervorzurufen und die zugrunde liegenden Gefühle hervorzuheben. American Express beauftragte den Künstler, genau das mit drei seiner klassischen Karten zu tun.

Eine weitere faszinierende Künstlerin ist Kirsty Whitlock, die recycelte Materialien und traditionelle Handstickerei kombiniert, um soziale Verantwortung zu vermitteln. Durch ihre Kunst bringt sie ans Licht und kritisiert leicht die wegwerfen Kultur in dem wir leben. Ein berühmtes Stück zeigt einen Börsenmakler, der eine bestickte Financial Times liest, die aus altem Draht und anderen Materialien besteht und in seinem Schoß zerfällt.

Izziyana Suhaimi konzentriert sich auf unsere momentane Kultur der sofortigen Befriedigung und was ist ein besseres Medium als das langsame und langweilige Handwerk der Stickerei. Sie verbindet oft Bilder von zeitgenössischen und traditionellen Kulturen, um ihre Verbindungen zu zeigen und stapelt eindrucksvoll makelloses Stickwerk über evokative Zeichnungen.

Stickmaschinen Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
649,00 EUR *

on Amazon

9,99 EUR *

on Amazon

780,00 EUR *

on Amazon

24,95 EUR *

on Amazon

6.899,00 EUR *

on Amazon

23,99 EUR *

on Amazon

19,99 EUR *

on Amazon

22,99 EUR *

on Amazon

24,93 EUR *

on Amazon

91,08 EUR *

on Amazon

  • NÄH- UND STICKMASCHINE: Bernette Chicago 7 ist eine...
  • 200 NÄHSTICHE UND 100 STICKMOTIVE: Die bernette Chicago 7...
  • SONDER FÜR SCHWERE STOFFE: Die Näh- und Stickmaschine...
  • 【How to Use】 Befolgen Sie die Magic Embroidery Pen...
  • 【Wide Applications】 Stick Kit ist ein einfaches,...
  • 【Die beste Wahl um Stress zu lindern】 Der Magic...
  • Extra großer Stickbereich - Platz für große Ideen - der...
  • 200 Embroidery Designs + 6 Schriftoptionen - Reine...
  • 3 STAYBRIGHT LEDs - Gut ausgeleuchteter Stickbereich.
  • Gaby Seeberg-Wilhelm
  • Herausgeber: myoverlock-Verlag
  • Gebundene Ausgabe: 160 Seiten
  • Haushaltswaren
  • 25 Spulen PRO KIT - 25 Spulen Große Sortiert Multi Farben...
  • IDEAL GEWICHT & LÄNGE - Jede Spule hat 40 WT und 500M...
  • Polyester Maschinen Stickgarn arbeitet groß auf...
  • 12 Spulen, 40WT, 100% Polyester Stickgarn, 1000 Meter/ Spule
  • 12 verschiedene vibrierende Farben, verwendbar für die...
  • Basis farben, ideale Wahl für Profis und Enthusiasten
  • 12 Spulen, 40WT, 100% Polyester Stickgarn, 1000 Meter/ Spule
  • Multi-Farben-Thread, machen Stickerei brillant
  • 12 verschiedene vibrierende Farben, verwendbar für die...
  • Große Sammlung von PES-Dateien auf einem USB-Stick.
  • Ideal für jeden Maschinenstickerei-Anfänger oder -Profi...
  • Diese Designs werden mit allen Stickmaschinen von Brother...
  • Material: Messingguss
  • Gewicht: 270g
  • Kann Kontinuierlich FüR 4 Stunden Arbeiten

Stickmaschinen im Video

Die besten Stickmaschinen Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.