Mulcher Kaufratgeber

Die Vorteile der Verwendung eines Mulcher

Mulchen sind typischerweise Schichten von losem Material oder Belägen, die über die Oberseite von kultiviertem Boden gelegt werden. Mulch ist keine Voraussetzung für Gartenarbeit, aber es ist sehr vorteilhaft in jeder Phase . Es gibt
viele Vorteile, wenn Sie Ihren eigenen Mulch mit einem Mulcher herstellen. Die Verwendung eines Mulchers reduziert die Kosten von Mulch und vereinfacht den Gartenarbeitsprozess drastisch.

Auch bei der Verwendung eines Mulchers kommt es zu einem starken Rückgang der Gartenabfälle. Die Reinigung von Laub von Bäumen kann ein jährliches Ärgernis sein. Alternativ dazu entscheiden sich viele Menschen, die gefallenen Blätter in nützliche Bodenverbesserungen zu verwandeln, indem sie sie durch einen Mulcher legen, um eine Bodenabdeckung zu schaffen. Zweige, Stöcke und kleine Zweige von beschnittenen Bäumen können auch zu vielen Mulchern hinzugefügt werden. Dies erzeugt schwere Holzspäne zusätzlich zu leichterem Grundlaub, was sehr vorteilhaft für den Garten sein kann. Baum-basierte Mulchen wie diese einen gesunden Boden schaffen und fördern das Pflanzenwachstum in vielerlei Hinsicht.

Die meisten Menschen, die Mulchgeräte verwenden, bemerken einen sofortigen Anstieg der Gesundheit ihres Gartens. Mulch spart auch Zeit beim Unkrautjäten, da Unkräuter es schwerer haben, in lockeres, raues Laub zu säen. Sogar erfolgreich säende Unkräuter haben sehr schwache Wurzelsysteme und können leicht hochgezogen werden. Eine gesunde Mulchschicht reduziert im Sommer auch die Wasserrechnung Boden verliert viel weniger Wasser durch Verdunstung, wenn es mit Mulch bedeckt ist.

Mulch wird auch die verbessern Textur vom Boden. Boden, der Wasser verliert, neigt schnell dazu, sich zu verdichten, was es sehr schwer macht, Wurzeln zu durchbrechen. Dies kann das Wachstum vieler Pflanzen hemmen. Eine Mulchschicht auf dem Boden um Pflanzen herum hält den darunter liegenden Boden locker und feucht. So können sich Wurzeln leicht ausbreiten und direkt in glücklichere, gesündere Pflanzen umgesetzt werden.

Die Grundlagen der Verwendung von Mulch

Wenn alle Gartenabfälle zu Mulch verarbeitet wurden, ist es wichtig zu verstehen, wie dieser Mulch verwendet wird, um den Hof optimal zu nutzen. Es ist wichtig, Mulch nicht zu legen direkt dagegen Baumbasen oder Pflanzen. Wenn Mulch direkt auf einer Pflanze oder einem Baum platziert wird, fördert es die Wasserretention, was problematisch sein kann. Überschüssige Feuchtigkeit aus Mulch kann der perfekte Nährboden für Kronenfäule und andere Arten sein Holzzerfall . Mulch, das um Pflanzen herum gestapelt wird, kann auch als der perfekte Platz für das Nisten von Nagetieren dienen, die sich von Stängeln und Wurzeln von diesen Pflanzen ernähren.

Es ist auch wichtig, Mulch Dicke zu verstehen. Eine Mulchschicht, die zu dünn ist, bietet keinen ausreichenden Schutz und trocknet zu schnell aus, um dem Boden viel Nutzen zu verschaffen. Mulch, der dick aufgetragen wird, kann ebenfalls ein Problem sein. Ein Holz Mulch kann den natürlichen Lebensraum für bestimmte Pilze zur Verfügung stellen, die das Holz austrocknen und es davon abhalten, Feuchtigkeit zu behalten. Diese dicke Mulchschicht beschädigt auch den Boden, indem sie ihn hält zu feucht . Boden, der durchgehend feucht ist und niemals austrocknen darf, neigt zur Bildung Wurzelfäule in vielen Arten. Ein Mulcher kann leicht eine Mulchdecke von 1 bis 3 Zoll Dicke in jedem Hof ​​schaffen, was die ideale Tiefe ist.

Das Verständnis von Bodenmikroorganismen ist auch wichtig, wenn zuerst ein Mulcher verwendet wird. Bevor Sie einen schweren Mulch auf Holzbasis auf den Boden geben, sollten Sie eine Stickstoffquelle hinzufügen. Es ist so einfach, Grasschnitt durch einen Mulcher zu führen und sie gleichmäßig über den Hof zu verteilen. Die Mikroorganismen, die bei der Zersetzung von Mulch auf Holzbasis helfen, verbrauchen auch viel Stickstoff, den Pflanzen wachsen müssen. Dies kann Stickstoffmangel verursachen, wenn sie nicht kontrolliert wird.

Organische Mulch gegen anorganische Mulch

Es gibt zwei verschiedene Arten von Mulch, organisch und anorganisch. Organischer Mulch wird von natürlichen Materialien wie Grasschnitt, gefallenen Blättern, Zweigen und anderem Pflanzenmaterial abgeleitet. Diese Mulche brechen im Laufe der Zeit zusammen. Wie organische Mulchen zersetzen, sie fügen Sie wertvolle Nährstoffe hinzu auf den Boden um sie herum. Sie fügen auch Mikroorganismen dem Boden hinzu, was der Gesundheit von Pflanze und Boden sehr zugute kommt. Nitrifizierende Bakterien und Mykorrhizapilze sind zwei Beispiele, die nur durch den Zusatz von organischen Materialien zum Boden bereitgestellt werden können. Wenn die Spiegel dieser nützlichen Mikroben ansteigen, werden diejenigen, die Pflanzenkrankheiten verursachen, inhibiert.

Ein gut gemulter Garten ist auch das perfekte Zuhause für Regenwürmer. Regenwürmer sind einer der wichtigsten Faktoren für die Pflanzengesundheit. Sie verdauen organische Stoffe und erzeugen Stickstoff im Boden. Ihre Bewegungen helfen auch, den Boden zu belüften und ihn feucht zu halten. Regenwürmer existieren nur in organischen Böden und deren Anwesenheit erhöht die Pflanzenproduktion im Laufe der Zeit.

Zu den anorganischen Mulchen gehören Dinge wie Gummikausteine, Steine, Landschaftsstoffe und Kunststoffpartikel. Sie können in jedem Baumarkt erworben werden und können mit jeder Farbe bemalt werden, um sie an die gewünschte Landschaft anzupassen. Anorganische Mulchen brauchen normalerweise mehr Zeit für die Installation und erfordern eine zusätzliche Bewässerung, da das Wasser von keinem anorganischen Mulch absorbiert wird. Einige anorganische Mulchen sind darauf ausgelegt, Insekten zu verwirren oder den Boden einfach aufzuheizen und bei der Verdunstung zu helfen. Sie bieten sonst wenig Nutzen für den Boden oder die Pflanzen.

Mulcher Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
189,00 EUR *

on Amazon

1.999,99 EUR *

on Amazon

989,00 EUR *

on Amazon

428,13 EUR *

on Amazon

1.499,00 EUR *

on Amazon

1.198,00 EUR *

on Amazon

269,99 EUR *

on Amazon

1.339,26 EUR *

on Amazon

899,00 EUR *

on Amazon

42,00 EUR *

on Amazon

  • Bärenstarker 200cc Motor mit 4,4KW Leistung gewählt zum...
  • robustes Stahlblechgehäuse mit EasyClean Anschluss,...
  • Sehr leichter Mäher mit nur 28kg Gewicht
  • DEMA
  • Misc.
  • 15 Y-Messerpaare (30 Einzelmesser)
  • Mähbreite: 95 cm
  • Zapfwelle: 540 U / min
  • zuverlässig
  • robust und langlebig
  • professionelles Werkzeug von Makita
  • Materialstärke der Wandung: 7 mm
  • Materialstärke der Wanne: 5 mm
  • Mähbreite: 175 cm
  • Universal- Dreipunktbock der Kategorie 1
  • CE zertifiziert
  • Gelenkwelle B4 80 CM inklusive marke Cermag Made in Italy
  • Benzin Rasenmäher mit Selbstantrieb mit Leistungsstarkem...
  • 5IN1 FUNKTION: Mähen, Mulchen, Sammeln, Seitenauswurf +...
  • EXTRA GROSSE SCNITTBREITE: 53 CM; 8-stufige...
  • Schlegelmulcher Profigerät 175GC
  • DEMA
  • Misc.
  • , passt zu allen Traktoren im Maßstab 1: 32 in der...
  • Mechanismus detailliert
  • Getreu dem Original

Mulcher im Video

Die besten Mulcher Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.