Computerfälle Kaufratgeber

Was ist ein Computerfall?

Ein Computergehäuse ist unter vielen anderen Namen bekannt, einschließlich Computergehäuse, Systemeinheit, Basiseinheit und Turm. Es enthält die Hauptkomponenten eines Desktop-PCs und ist für den Aufbau und die Wartung eines hochwertigen Computers erforderlich. Das durchschnittliche Computergehäuse besteht aus Stahl oder Aluminium . Dies sind die Materialien, die Sie wahrscheinlich beim Kauf eines Desktop-PCs direkt von einem Hersteller sehen.

Beim Kauf eines Gehäuses, das vom Rest der PC-Komponenten getrennt ist, suchen die Verbraucher oft nach etwas anderem und einem etwas haltbareren Gehäuse als der durchschnittliche Computer. Diese schweren Computergehäuse sind hauptsächlich von Spielern verwendet die zusätzlichen Strom und PC-Schutz benötigen. Sie sind auch eine ausgezeichnete Wahl für Video-Editoren die Stärke und Haltbarkeit benötigen, während sie ihre Programme stundenlang laufen lassen.

Computergehäuse können für erworben werden Praktikabilität, Design oder beides . Die meisten Fälle für Spiele und Videobearbeitung sitzen aufrecht und bieten vordere und hintere Belüftungsöffnungen und mehrere Ventilatoren, um das Gerät während des Dauerbetriebs zu kühlen. Einige können bis zu zehn Fans aufnehmen. Andere sind mit Tragegriffen für Portabilität ausgestattet und enthalten sogar Staubfilter, damit der PC so reibungslos wie möglich läuft. Wenn Sie Ihren hauseigenen Computer vorführen möchten, können Sie ein klares Gehäuse kaufen, das die internen Funktionen anzeigt.

Was muss ich vor dem Kauf wissen?

Es ist viel wichtiger, das richtige Computergehäuse auszuwählen, als einfach dafür zu sorgen, dass es ein paar USB-Anschlüsse hat. Es gibt mehrere Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, bevor Sie sich für Ihre endgültige Entscheidung entscheiden, insbesondere wenn Sie Ihren Computer zum ersten Mal selbst bauen.

Bestimmen Sie zuerst die Größe und Form du brauchst. Bist du ein Spieler? Bauen Sie einfach einen PC, um zu sehen, ob Sie es können? Hier gibt es nicht viel zu erklären. Sobald Sie wissen, welche Komponenten in Ihren Computer gelangen, können Sie bestimmen, welche Größe und Form Ihr Gehäuse haben muss. Sie können zwischen einem vollen Turm, einem Mittelturm oder einem Miniturm wählen. Stellen Sie sicher, dass Sie über die Größe und Form des Innenraums zusätzlich zu seinem Äußeren nachdenken.

Zweitens, finde heraus, wie viele Laufwerksbuchten du brauchst. Wenn Sie viel mit Spielen oder Videobearbeitung zu tun haben, sind Laufwerksschächte wichtig. Sie müssen Optionen für USB- und DVD- und CD-ROM-Laufwerke haben. Die kleineren Türme enthalten nicht so viele Komponenten und bieten nicht so viele Laufwerksbuchten.

Drittens, finde heraus, wie viele Erweiterungssteckplätze Sie brauchen und wie viele Ihrer gewählten Fall wird unterstützen. Die teureren, größeren Fälle für Spiele haben oft mehrere Erweiterungssteckplätze, aber Ihr durchschnittlicher Computerfall wird nicht viel haben.

Viertens, wie wird sich Ihr Computer abkühlen? Hat es Platz für mehrere Innenventilatoren? Auch wenn Sie Ihren Computer lange und intensiv für Spiele oder Videobearbeitung verwenden, benötigen Sie ein starkes Kühlsystem. Informieren Sie sich über die maximale Anzahl von Lüftern, Lüftungsschlitzen und anderen Kühlsystemen, die Sie benötigen, um die erwärmte Luft auszustoßen und Ihr System reibungslos laufen zu lassen.

Endlich, Entscheide dich für das Design das du willst. Obwohl es für das Funktionieren Ihres Systems nicht entscheidend ist, stellen Sie es sich. Du magst es, wenn dir etwas Zeit und Mühe beim Bauen gut aussieht. Willst du einen großen, bunten Turm mit Lichtern, Glocken und (manchmal buchstäblich) Pfiffen? Oder möchten Sie etwas Grundlegendes und Unscheinbares, das in den Hintergrund Ihres Hauses oder Büros verblasst? Egal, was Sie wählen, stellen Sie sicher, dass es Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Zweck entspricht.

Eine kurze Geschichte des Computerfalls

Als die ersten Computergehäuse entworfen wurden, wurden sie aus praktischen Gründen gebaut. Sie waren klobig, unattraktiv und lächerlich schwer. Sie hatten normalerweise eine beige Farbe und brauchten einen Kreuzschlitzschraubendreher und ein kleines Baucrew, um überhaupt mit dem Zugriff auf die internen Komponenten zu beginnen.

Im Laufe der Zeit experimentierten die Hersteller mit dem Design und fingen an, neue, benutzerfreundlichere Komponenten hinzuzufügen, so dass die Fälle ein breiteres Publikum ansprachen. Sie haben nicht nur damit begonnen, das Erscheinungsbild zu verbessern, sondern auch Komponenten hinzugefügt, die für eine Vielzahl von Benutzern nützlich waren. Die Entwicklung des Computergehäuses ist klar, wenn man die Geschichte des Computers selbst untersucht.

Die Vereinigten Staaten bemerkten zuerst einen Bedarf an Computern (oder einem effizienteren System), wenn sie versuchten, Daten von der Zensus der US-Regierung . Sie fanden heraus, dass sie fast sieben Jahre brauchten, um die Ergebnisse vollständig zusammenzustellen. Das ist wenn Lochkarte Computer wurden erfunden, die einen ganzen Raum einnahmen. Dies wurde 1890 erfunden, um die Volkszählung von 1880 zu erstellen.

Im Jahr 1936 erfand Alan Turing die Turing Maschine das war in der Lage, alles zu berechnen. Im Laufe der Jahre bauten viele andere Erfinder und Ingenieure dieses Konzept auf, bis Computer in den 1970er Jahren auf den Markt kamen. Im Jahr 1976 revolutionierte Steve Jobs die Branche mit Apple Computers und veröffentlichte die Apfel ich – der erste Computer mit einer einzelnen Leiterplatte.

Bis zum 1981, dem erster Personalcomputer wurde von IBM vorgestellt und mit ihm der erste klobige, beige, schwere Computerkoffer. In den nächsten zwei Jahrzehnten würden sich Computer sprunghaft entwickeln und uns die attraktiven Gehäuse und fortschrittlichen Funktionen zur Verfügung stellen, die wir heute genießen.

Computerfälle Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11,99 EUR *

on Amazon

12,99 EUR *

on Amazon

17,99 EUR *

on Amazon

18,99 EUR *

on Amazon

22,99 EUR *

on Amazon

  • Schützen sie Ihr ipad mit einer schön entworfenen hülse.
  • Our lightweight,form-fitting sleeve set the standard for...
  • Unsere leichte, formschlüssige hülse setzt maßstäbe für...
  • Schützen sie Ihr ipad mit einer schön entworfenen hülse.
  • Our lightweight,form-fitting sleeve set the standard for...
  • Unsere leichte, formschlüssige hülse setzt maßstäbe für...
  • Onewatt vorbildlicher weißer LED-Fan für Computer-Fälle,...
  • Die Größe von 120mm-kompatibel mit verschiedenen Arten von...
  • Standard 12cm Größe-Kompatibel mit allen Arten von...
  • PC TURMBODENSTÄNDER - CPU-Ständer zur Unterstützung und...
  • PREMIUM CPU CART MIT ROLLEN - 4 dreh- und schwenkbare Rollen...
  • EINSTELLBARE BREITE PASST DIE BESTEN COMPUTER-FÄLLE -...
  • Onewatt vorbildlicher weißer LED-Fan für Computer-Fälle,...
  • Die Größe von 120mm-kompatibel mit verschiedenen Arten von...
  • Standard 12cm Größe-Kompatibel mit allen Arten von...

Computerfälle im Video

Die besten Computerfälle Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.