Oberflächenreiniger Kaufratgeber

Die Geschichte des Druckwaschens

Druckwäsche gibt es seit den 1920er Jahren in gewissem Umfang. Frank Ofeldt wird zugeschrieben, den ersten Hochleistungsdampfreiniger erfunden zu haben Hypressur Jenny . Die Struktur des Hochdruckreinigers, wie sie heute bekannt ist, hat sich seit den 1960er Jahren nicht wesentlich verändert. Der typische Hochdruckreiniger verwendet einen Motor, um eine interne Hochdruckwasserpumpe anzutreiben. Diese Pumpe saugt Wasser aus einem angeschlossenen Wasserhahn oder Reservoir und schiebt es in einen Schlauch mit kleinem Durchmesser. Wenn das Wasser aus dem größeren Bereich austritt und in den kleineren Durchmesser des Schlauches eintritt, steigt sein Druck an. Dies bewirkt, dass es die Düse mit einer großen Menge an Kraft verlässt. Die meisten Hochdruckreiniger werden durch einen Schalter betätigt, üblicherweise in Form eines Auslösers.

Moderne Hochdruckreiniger sind immer noch in einer ähnlichen Art und Weise entworfen, aber mit einem wichtigen Vorbehalt. Heutige Hochdruckreiniger sind viel stärker als jemals zuvor. Diese Leistungssteigerung ist auf einen rationelleren mechanischen Prozess sowie auf Innovationen in der Düsentechnologie zurückzuführen. Moderne Düsen erzeugen einen höheren Druck als frühere Modelle. Sie können Wasser auch in spezifische Muster, wie ein Dreieck oder einen Kegel, zwingen, die jeweils ihre eigenen Vorteile haben. Chemische Einspritzdüsen können auch Reinigungsmittel und andere Reinigungsprodukte direkt zu dem Hochdruckstrom hinzufügen.

Es gibt auch mehr Stromversorgungsoptionen als in früheren Zeiten. Die meisten werden mit Strom oder Gas betrieben, obwohl auch pneumatische und hydraulische Modelle verfügbar sind. Jede Art hat ihre Vor- und Nachteile. Zum Beispiel können elektrische Hochdruckreiniger rund 2.000 psi von der Leistung liefern, die von einer Standardsteckdose geliefert wird, aber jeder, der ein elektrisches Modell verwendet, muss verstehen, wie man es vermeidet Gefahr von Stromschlägen . Verbrennungswaschmaschinen können Drücke liefern doppelt so hoch wie bei elektrischen Modellen , sind aber in vielen Anwendungen nicht notwendig. Das Abgase von Verbrennungsmotoren sind auch gefährlich oder tödlich für den Einsatz in geschlossenen Räumen.

Vor- und Nachteile der Verwendung von Oberflächenreiniger

Einer der auffälligsten Vorteile von Oberflächenreinigern ist ihre Vielseitigkeit. Die Selbstverständlichkeit der meisten Oberflächenreiniger macht sie ideal für die effiziente Reinigung großer Flächen, wie Basketballplätze, Tennisplätze oder Spielplätze. Gleichzeitig können mit Flächenreinigern auch einzelne schwere Fettflecken in einer Fabrikhalle punktgenau gereinigt werden.

Oberflächenreiniger haben auch die Fähigkeit, sanfter zu sein als viele andere Druckreinigungsoptionen. Wenn der Benutzer jedoch wünscht, alte Schichten von Farbe oder Lack von einem Deck wegzuziehen, können sie dies immer noch leicht erreichen. Oberflächenreiniger sind auch sauberer als Standard-Hochdruckreiniger . Die Düsen der Oberflächenreiniger sind im Gehäuse der Armstange eingeschlossen. Dies reduziert die Menge an Wasser und Schmutz, die in die den Arbeitsbereich umgebende Luft gelangt.

Bei der Verwendung eines Oberflächenreinigers sind noch einige Dinge zu beachten. Hochdruckreiniger, egal welchen Anbauteils, sind sehr laut . Schallpegel können 90dBA überschreiten. Dies ist genug, um das Trommelfell zu beschädigen, und kann sogar dazu führen Hörverlust durch Lärm im Laufe der Zeit. Wer mit Maschinen wie Hochdruckreinigern und Oberflächenreinigern arbeitet, sollte dies in Erwägung ziehen Sicherheits-Ohrenschützer während die Maschine in Betrieb ist.

Hochdruckreinigung kann auch Oberflächen beschädigen, wenn sie falsch ausgeführt wird. Es kann Wasser tief in Mauerwerk oder Holzböden eindringen und ein Austrocknen verhindern. Oberflächenreiniger auch benutze viel Wasser , auch bei niedrigeren Drücken. Ein Bereich mit schlechter Entwässerung kann leicht überschwemmen, und die regelmäßige Verwendung von Oberflächenreinigern kann zu einer ungewöhnlich hohen Wasserrechnung führen.

Wer erhält am meisten von einem Oberflächenreiniger?

Am häufigsten werden Flächenreiniger zum Reinigen großflächiger Räume aus harten Materialien eingesetzt. Dazu gehören Gehwege, Einfahrten, Arena-Böden und Terrassen, um nur einige zu nennen. Eine herkömmliche Druckwaschdüse kann ebenfalls zum Reinigen dieser Bereiche verwendet werden, obwohl dies zu Problemen führen kann. Es gibt so viele Variablen, die der Oberfläche ein gleichmäßiges Finish verleihen. Zum Beispiel, die tatsächlicher Druck Das auf die Oberfläche auftreffende Wasser ändert sich, wenn die Waschmaschine zu schnell bewegt wird. Dies kann dazu führen, dass einige Bereiche gründlicher gereinigt werden als andere, sodass Sie zusätzliche Durchgänge durchführen müssen.

Ein inkonsistenter Abstand zwischen der Druckwaschdüse und der Oberfläche kann zu Streifenmustern führen. Viele Leute beschweren sich, dass ihr Hochdruckreiniger starke Streifen in einer Oberfläche erzeugt, wenn der Stab nicht die ganze Zeit auf der exakt gleichen Höhe gehalten wird. Ein Oberflächenreiniger löst diese Probleme auf einfache Weise. Ungleichmäßige Streifen werden eliminiert, da der Druck mit jedem Durchgang des Stabs übereinstimmt. Es kann auch auf einen höheren Druck eingestellt werden, um tiefere Flecken auf elastischeren Oberflächen zu entfernen. Die Verwendung von Oberflächenreinigern zum Entfernen von Flecken kann den Bedarf an zusätzlichen Reinigungsprodukten verringern, die Ursache dafür sind gesundheitliche Bedenken in Menschen, die die Produkte regelmäßig verwenden.

Oberflächenreiniger sind auch ideal für alle, die gerne Decken im Freien reinigen. Ein Hochdruckreiniger allein lässt den Benutzer getränkt, da es keine Möglichkeit gibt, das Abwasser zu kontrollieren. Auf der anderen Seite gibt ein Oberflächenreiniger dem Wasser einen geschlossenen Arbeitsbereich, der leichter zu kontrollieren ist. Der Benutzer wird wahrscheinlich immer noch nass, aber viel weniger als mit einem Standard-Hochdruckreiniger. Oberflächenreiniger können auch die beste Option für Menschen sein, die Außenwände haben, die regelmäßig gereinigt werden müssen. Ein Beispiel ist das Reinigen einer zierlichen Felswand. Dies erfordert viel weniger Druck als das Reinigen einer Betonwand oder einer Fahrstraße, um eine Beschädigung der Mörtelfugen zu vermeiden. Eine Hochdruckwäsche wird wahrscheinlich Mörtelstücke abbrechen oder Steine ​​aus der Wand ziehen. Ein Oberflächenreiniger ermöglicht es dem Benutzer, gleichzeitig einen geringen Unterdruck an die Wand zu liefern reinigt immer noch tief genug um die Risse und unebenen Oberflächen der Mauer zu erreichen.

Diejenigen, die regelmäßig Farbe von Wänden und Gehwegen entfernen müssen, finden einen Oberflächenreiniger als unschätzbares Werkzeug. Es gibt einige unorthodoxe Anwendungen für Oberflächenreiniger. In einer völlig entgegengesetzten Anwendung, die jemand versucht, Graffiti zu entfernen, umgekehrte Graffiti Künstler können sich absichtlich schnell über eine Wand oder einen Boden bewegen, um Wirbel zu erzeugen und komplexe Muster in ihren Kunstwerken zu erzeugen.

Oberflächenreiniger Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11,56 EUR *

on Amazon

4,09 EUR *

on Amazon

13,80 EUR *

on Amazon

6,70 EUR *

on Amazon

7,85 EUR *

on Amazon

6,90 EUR *

on Amazon

8,10 EUR *

on Amazon

6,30 EUR *

on Amazon

8,73 EUR *

on Amazon

2,29 EUR *

on Amazon

  • Profi Autolack Reiniger Surface Cleaner-II
  • Speziell für die Werbeindustrie (Profi Reiniger)
  • Reinigt und entfettet tiefgründig Autolack
  • CA 30 R 0,5 l
  • KÄRCHER Oberflächenreiniger, gebrauchsfertig CA 30 R 0,5 l...
  • Direkt vom Reinigungs- Fachhandel
  • Universeller Oberflächenreiniger, entfernt schnell und...
  • schneller Fettlöser, sichere Reinigung, lüftet sehr...
  • anwendbar auf Kunststoffen, Metallen, Glas, lackierten...
  • 3M VHB 5952
  • Klebeband für Automobil, Bau, Metallbearbeitung
  • Schwerlastband
  • Keine Notwendigkeit Ihre Dusche zu scheuern.
  • Sprühen Sie einfach einen feinen Nebel auf alle nassen...
  • Ungiftiger Dusch-Reiniger.
  • Original
  • Made in Germany
  • > VIELFÄLLTIGKEIT - nicht nur für die perfekte Autopflege...
  • > MATERIALVERTRÄGLICHKEIT - komplett universal anwendbar...
  • > REINIGUNGSLEISTUNG - löst Verschmutzungen sehr gut,...
  • leistungsstarker Glas- und Flächenreiniger
  • ph-neutral
  • trocknet schnell und streifenfrei
  • Artikelbezeichnung: Reinigungsschaum Superclean Foam
  • Feinporiger Reinigungsschaum für Kunststoff-Oberflächen,...
  • Verläuft nicht nach dem Aufsprühen
  • Reinigungsspray, Pumpspray, f.Kst.oberfl.

Oberflächenreiniger im Video

Die besten Oberflächenreiniger Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.