Teppichharken Kaufratgeber

Und ein kurzer Blick auf den Teppich

Der Erste Teppiche Es war wahrscheinlich, dass sich Tierfelle auf den Böden primitiver Behausungen ausbreiteten, um sowohl Wärme aus der Kälte des Bodens oder des Fußbodens zu spenden als auch den Bewohnern des Hauses Komfort zu bieten, wenn sie saßen oder schliefen. Einfache Matten aus gewebtem Schilf, Gräsern und anderen Fasern wurden ebenfalls als frühe Bodenbeläge verwendet.

Das Teppich So wie wir es heute kennen, kann es seinen Ursprung mindestens 5.000 Jahre zurückverfolgen, mit archäologischen Hinweisen auf geknüpfte Teppiche, die von Handwerkern in Westasien und im Nahen Osten gewebt wurden. Diese frühesten Teppiche wurden mit Wolle aus geschorenen Schafen und Ziegen gewebt. In vielen Teilen der Welt würden sich Teppiche im Laufe der Zeit zu Meisterwerken großer künstlerischer Fähigkeiten entwickeln, mit persisch , Chinesisch , und Französisch Teppiche mit einzigartigen Eigenschaften und unbestreitbarer Qualität.

Einige Teppiche wurden gewebt, um Kampfszenen, religiöse Andacht oder pastorale Ruhe zu zeigen; Andere wurden mit berühmten komplizierten Wiederholungsmustern entworfen. Einige Teppiche, besser als Wandteppiche gedacht, wurden an Wänden als Kunstwerk und zur Isolierung angebracht, während andere während des Gebetes oder bei Begräbnissen verwendet wurden.

Im Lauf der letzten Jahrtausende wurden Milliarden von Teppichen mit dem Hauptzweck der Bodenbedeckung hergestellt. In seiner grundlegendsten Beschreibung kann man sich einen Teppich als ein Textil vorstellen, das aus einem Trägermaterial und einer oberen Schicht besteht, die oft als „textile“ bezeichnet wird Haufen , entworfen, um als dauerhafter Bodenbelag zu dienen. Es gibt unzählige Stoffe, die für Teppiche verwendet werden. viele sind natürlich, wie Baumwolle und Wolle, während andere synthetisch sind, wobei Polypropylen und Polyester aufgrund ihrer niedrigen Kosten und ihrer Haltbarkeit allgemein üblich sind.

Während die Wörter „Teppich“ und „Teppich“ oft synonym verwendet werden, sind sie tatsächlich verschieden. Der Hauptunterschied ist, dass Teppich kann sich auf einen textilen Bodenbelag beziehen, der füllt viele Räume von einem einzigen Eigentum, während Teppiche zu einem einzelnen Raum unterschiedlich sind. Ein Teppich kann einen Raum füllen, aber er erstreckt sich nicht über mehrere Räume und wird häufiger für einen bestimmten Raumbereich bemessen, z. B. in einem Eingangsbereich oder in der Mitte von gruppierten Möbeln.

Teppiche können einen Raum einladender und komfortabler machen und sind oft eine erschwingliche Bodenbelaglösung. Sie können jedoch auch schwer sauber zu halten sein, da sie leicht verschüttete Flüssigkeiten und winzige Rückstände aufnehmen können. Und wie Ihnen jeder mit einem Teppich und einem abwerfenden Tier in ihrem Leben sagen wird, sind sie auch wahre Magnete für Haare und Fell.

Warum ein Teppich Rake Sinn macht

Wenn Sie jemals versucht haben, einen mit Tierhaaren verfilzten Teppich zu reinigen, kennen Sie die Frustration, die oft in diesem Prozess steckt. Sogar viele Staubsauger können hartnäckige Tierhaare nicht herausheben, die manchmal so gebaut sind, dass sie sich in den Haufen bestimmter Teppiche einbetten und so funktionieren Haken und Schleife System von Klettverschluss funktioniert. Je länger Haare auf dem Teppich bleiben und in den Teppich eingedrückt werden, desto schwieriger wird der Entfernungsprozess.

Jenseits der Schandfleck, dass Tierhaare verursachen können, wenn es ist verfilzt in einen Teppich oder Teppich oder in die Polsterung der Möbel, kann es auch heimtückischer Probleme verursachen. Wenn Sie, ein Familienmitglied oder ein Gast empfindlich sind Allergieprobleme Teppiche oder Polster, die mit Tierhaaren gefüllt sind, sind eine ständige Quelle von Allergenen, die in die Luft gelangen. So sieht ein Haus, das frei von Tierhaaren ist, nicht nur besser aus, sondern ist auch sicherer und angenehmer.

Wenn Sie versucht haben, Tierhaare mit einem Staubsauger, Besen oder anderen Methoden zu entfernen, keine große Wirkung, dann ist es Zeit, Sie versuchen, ein Teppichrechen . Diese Werkzeuge sind perfekt dafür geeignet, auch hartnäckige, verfilzte Gegenstände vom Bodenbelag und der Polsterung Ihrer Wohnung, Ihres Geschäfts oder Ihres Autos zu entfernen.

Wählen Sie den richtigen Teppich Rake

Es gibt mehrere verschiedene Arten von Teppichrechen, aber bevor Sie überlegen, welche Art am sinnvollsten für den Einsatz in Ihrem Haus (oder Tierarztpraxis oder Grooming Shop) ist, sollten Sie zuerst die Größe berücksichtigen. Wie groß ein Teppich Rechen Sie brauchen, ist abhängig von mehr als nur die Fläche Ihrer Wohnung, die mit Teppich ausgelegt ist, sondern auch auf die Menge und Art der Möbel haben, dass Funktionen Polsterung, die Haare anzieht. Wenn Ihr Zuhause relativ wenig Teppiche und wenige Teppiche und nur ein paar mit Stoff bezogene Möbelstücke hat, dann ein kleineres Handheld Teppichrechen wird gut dienen.

Wenn Sie auf der anderen Seite Teppiche von Wand zu Wand oder große Teppiche haben, dann erhalten Sie auf jeden Fall einen großen Teppichrechen, der verwendet werden kann, während Sie aufstehen und zu welchem ​​Maximum Hebelwirkung kann mit einem langen Griff angewendet werden. Diese großen Teppichrechen sind besonders nützlich für Flure oder große, offene Räume und zum Reinigen von Fell und Haaren von Teppichtreppen, da sie es ermöglichen, auf dem Boden oder auf einer Stufe zu stehen und viele Schritte ohne Bewegung zu reinigen.

Nach der Größe müssen Sie Borstenmaterial berücksichtigen. Ein Teppichrechen mit Metallborsten kann das Haar geschickt aus einem Teppich heben, könnte aber auch riskieren, bestimmte Arten von Polsterungen zu zerkratzen und sogar zu ruinieren. Wenn Sie mit Stoff bezogene Möbel oder empfindliche Teppiche haben, dann müssen Sie vielleicht einen Teppichrechen mit Gummiborsten oder einen Bürstenkopf in Betracht ziehen, der die Materialien nicht beschädigt.

Für den Haushalt mit vielen Teppichen, viele Polstermöbel und viele behaarte oder pelzige Haustiere, könnten Sie in der Tat gut bedient werden, um einen harten, großen, borstenbesetzten Teppichrechen für die Böden zu bekommen, und einen anderen Handpinsel für den Rest des Hauses.

Teppichharken Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Teppichharken im Video

Die besten Teppichharken Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.