Motorrad Stände Kaufratgeber

Steh auf für dein Fahrrad

Der Motorradständer ist kein übliches Element in den meisten Garagen oder Fahrradläden. Bevor wir uns näher mit dem befassen, was einen Stand ausmacht, wollen wir zuerst klären, was es ist nicht . Vor allem ist es sicherlich nicht ein Ständer . Der Ständer, ähnlich wie bei einem Fahrrad, unterstützt das Gewicht auf einer Seite des Rahmens, so dass es möglich ist aufrecht stehen . Sie befinden sich normalerweise in der Mitte des Fahrrads und springen aus dem Rahmen heraus.

Jedes Motorrad wird mit einem Ständer ausgestattet sein. Der Motorradständer sollte nicht mit einem Motorrad verwechselt werden Aufzug ; Das ist größer und unterstützt das gesamte Fahrrad im Gegensatz zum vorderen oder hinteren Ende. Der Ständer und der Lift können ähnliche Anwendungen haben, aber der Ständer ist nicht für schwere Wartungsarbeiten geeignet, die der Lift fördert.

Der Motorradständer besteht aus einer Metallrahmenbasis, die das Gewicht des Hinter- oder Vorderrads des Motorrads trägt. Der Ständer besteht normalerweise aus Stahl, obwohl Aluminiummodelle an Popularität gewinnen Schwinge , und die Unterseite des Stands hat normalerweise Räder, um unter das Fahrrad zu schieben. Außerdem wird ein Griff mitgeliefert, um das Fahrrad manuell auf und ab zu hebeln.

Der Ständer dient dazu, das Vorderrad oder das Hinterrad des Motorrads vom Boden anzuheben. Die zwei Hauptgründe für die Verwendung eines Motorradständers sind z Reparaturen und Lagerung . Wenn Sie nicht mit Ihrem Fahrrad fahren möchten, ist der Stand möglicherweise nicht für Sie geeignet und wird Staub in Ihrer Garage sammeln.

Reparaturen und Lagerung

In Anbetracht der Hauptfunktion des Standes sollten Sie entscheiden, ob Sie ihn hauptsächlich für die Lagerung oder Wartung benötigen.

Motorrad Stative können für das Vorderrad, Hinterrad oder ein verkauft werden Doppelpack ; was beides beinhaltet. Wenn Sie Ihr Fahrrad aufgrund von kaltem Wetter oder aus einem anderen Grund lagern, empfehle ich Ihnen dringend, einen doppelten Vorder- und Hinterradständer zu bekommen. Auf diese Weise sind beide Reifen über dem Boden und verhindern unnötige Belastung für die Federung und Reifenfäule . Wenn Sie beabsichtigen, das Motorrad für längere Zeit zu lagern, rate ich Ihnen dringend, sich mit den richtigen Lagerungsvorgängen vertraut zu machen, einschließlich Ablassen von Öl und Gas aus dem Tank. Der durchschnittliche Stand ist leicht und nimmt wenig Platz in Anspruch, sollte jedoch in den Raum, den Sie in Ihrer Garage für die Lagerung zur Verfügung gestellt haben, eingerechnet werden.

Wenn Sie Ihr Motorrad selbst warten, kann der Stand, den Sie kaufen, von einem einfachen Stand abweichen. Wenn Sie sich mit Ölwechsel und Kettenreinigung beschäftigen, benötigen Sie sicherlich einen Hinterradständer. Für die Wartung der Gabel und der Vorderradbremse ist natürlich das Vorderrad angemessen. Dual-Packs werden in der Regel zu einem reduzierten Preis angeboten, und sie sind für diesen Zweck vorgesehen.

Unabhängig von der Funktion Ihres Standes müssen Sie zuerst sicherstellen, dass der Ständer für Ihr Fahrrad geeignet ist. Viele Haken an Ihrem Fahrrad mit Spulen . Spulen oder ein Spulenkit können online und in den meisten lokalen Motorradgeschäften gekauft werden. Natürlich müssen Sie die Spool-Größe überprüfen; Nicht jede Spule passt auf jedes Fahrrad. Sie sind preiswert und machen das Arbeiten an Ihrem Motorrad mit einem Stand sicher und sicher.

Wenn die Spulen nicht mit Ihrem Fahrrad kompatibel sind, können Sie auch einen Ständer kaufen, der das Fahrrad am Rahmen trägt. Überprüfen Sie erneut mit dem Hersteller zuerst; Die meisten werden aus erster Hand wissen, welcher Stand für Sie geeignet ist.

Eine kurze Geschichte der Motorradstände

Das moderne Motorrad kann seine Wurzeln bis in die zweite Hälfte des 19. Jahrhunderts zurückverfolgen. In vielen Teilen Europas entstand gleichzeitig ein motorisiertes Fahrrad. Deutschland und England dominierte den Markt um die Jahrhundertwende und Amerika zeichnete sich bald danach aus. Harley Davidson wurde der Goldstandard für amerikanische Fahrer (und in gewissem Maße ist es noch heute). Motorrad-Sport-Rennen wurde auch populär, und die Nachfrage nach Innovationen auf dem Gebiet war hoch; größere Motoren, aerodynamische Rahmen und die Sicherheitsfunktionen wurden zu dieser Zeit alle drastisch verbessert.

Die Entstehung der Motorradwartung zu Hause ist relativ neu. Lass dich nicht vom Bestseller-Buch täuschen, Zen und die Kunst der Motorradwartung , die wenig Informationen über den Zen-Buddhismus oder die Wartung von Motorrädern bietet.

Die Geschichte des Motorradständers selbst ist unklar; am wahrscheinlichsten tauchte es in den 1980er Jahren auf, als die meisten Fahrer anfingen, einfache Wartungsarbeit in ihren eigenen zu machen Garagen .

Der Stand kann nicht viele Innovationen bieten; Es ist ein einfaches Design mit einem einfachen Zweck. Das Motorrad steht in fünfzig Jahren und wird mit den heutigen Modellen fast identisch aussehen, prognostiziere ich. Ein robuster Ständer sollte dir reichen Lebenszeit , sofern es richtig gepflegt wird. Viel Glück da draußen und Glückwünsche, einen Schritt nach vorne zu machen für einen DIY-Krieger!

Motorrad Stände Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
53,95 EUR *

on Amazon

53,95 EUR *

on Amazon

53,95 EUR *

on Amazon

53,95 EUR *

on Amazon

53,95 EUR *

on Amazon

70,95 EUR *

on Amazon

53,95 EUR *

on Amazon

70,95 EUR *

on Amazon

53,95 EUR *

on Amazon

53,95 EUR *

on Amazon

  • Yamaha XJ6 ABS 600ccm - Baujahre: 2015-2016
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!
  • Honda CBR 1000 RR Fireblade 1000ccm SC57 - Baujahre:...
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!
  • Honda CBR 600 RR 600ccm PC40 - Baujahre: 2007-2014
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!
  • Honda CBR 900 RR Fireblade 929ccm SC44 - Baujahre: 2000-2001
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!
  • Suzuki GSX-R 1000 1000ccm WVBZ - Baujahre: 2003-2004
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!
  • Yamaha YZF-R1 1000ccm RN09 - Baujahre: 2002-2003
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!
  • Suzuki SV 650 S 650ccm AV1 - Baujahre: 1999-2002
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!
  • Yamaha VMAX 1700 ABS 1700ccm RP21 - Baujahre: 2009-2016
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!
  • Honda CBR 600 RR 600ccm PC37 - Baujahre: 2003-2006
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!
  • Honda CBR 600 RR ABS 600ccm PC40 - Baujahre: 2009-2016
  • MOTO-LIBRE Produkte sind das Ergebnis kompromisslosen...
  • Made in Italy!

Motorrad Stände im Video

Die besten Motorrad Stände Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.