LED-Schmerzmittel Kaufratgeber

Kann Lichttherapie Schmerzen wirklich reduzieren?

Etwas so Einfaches wie eine Reihe von LED-Lichtern auf eine schmerzende Stelle am Körper anzuwenden und tatsächlich Erleichterung zu empfinden, mag zu gut erscheinen, um wahr zu sein. Hucksters und Schlange Ölverkäufer im Laufe der Geschichte haben oft wilde Behauptungen über die Fähigkeiten ihrer Produkte gemacht wilde medizinische Ansprüche – Das hat die Mehrheit von uns extrem misstrauisch gegenüber ihren wahren Absichten gemacht.

Es wäre leicht, LED-Licht-Therapie als nur eine andere Hippy Dippy ganzheitliche Behandlung abzuschreiben, die wenig mehr als einen Placebo-Effekt für ihre Benutzer bietet. Wenn ich ganz ehrlich bin, als ich anfing, das Thema zu recherchieren, erwartete ich, eine Litanei von Artikeln zu finden, die die Behauptungen der Hersteller über LED-Wirksamkeit entlarven. Was ich fand, war das Gegenteil.

Eine Studie zum Beispiel, veröffentlicht durch die National Institutes of Health, fragte Patienten mit mindestens sechs Jahren mit Rückenschmerzen leiden LED-Behandlung im Infrarot-Spektrum für einen Behandlungsverlauf von sieben Wochen unterzogen werden. Einundzwanzig Patienten erhielten die echte Therapie, während 18 andere Placebo-Behandlung erhielten (die Geräte in der Placebo-Gruppe leuchteten immer noch auf, produzierten jedoch keine Infrarot-Strahlung).

Die Patienten wurden gebeten, ihre Schmerzen am Anfang und am Ende jeder Behandlung zu bewerten sowie eine Gesamtbeurteilung ihrer Schmerzen auf einer Skala von 1 bis 10 am ersten und letzten Tag vorzunehmen. Die Placebogruppe begann mit einer durchschnittlichen Schmerzbewertung von 7,4, die bis zum Ende der Studie auf sechs sank – ein Rückgang der Schmerzen um 19 Prozent. Klar, das Placebo-Effekt war anwesend.

Die Behandlungsgruppe begann die Studie jedoch mit einer durchschnittlichen Schmerzbewertung von 6,9. Nach sieben Wochen fiel diese Bewertung auf drei. Das ist fast 57 Prozent weniger Schmerz, oder dreimal die Erleichterung erfahren durch die Placebo-Gruppe.

Wie geht Licht dem Schmerz entgegen?

Bei chronischen Schmerzpatienten kann die LED-Therapie sehr effektiv sein. An den Stellen mit akuteren Schmerzen, wie zum Beispiel einem gebrochenen Knochen, kann es nicht genug spürbare Erleichterung bringen, um die Investition wert zu sein. Pausen und Verstauchungen können oft vorkommen bleibender Schmerz verursachen gegen Ende des Heilungsprozesses, und das könnte ein idealer Zeitpunkt sein, etwas Licht anzuwenden.

Wie genau Lichttherapie Schmerzen lindern kann, ist eigentlich ziemlich interessant, und Sie wissen es wahrscheinlich schon die Grundlagen . Im Allgemeinen, wenn Sie eine akute Verletzung haben, ist es ratsam, Eis in den ersten 48 Stunden oder so anzulegen. Dies ist zur Verringerung der Entzündung durch Einschränkung der Durchblutung. Nach dieser Anfangszeit ist es jedoch oft ratsam, Wärme in das Gebiet zu investieren, um dies zu erreichen erhöhen den Blutfluss. Während dieser Phase bringt ein Anstieg der Durchblutung wichtige Nährstoffe und andere heilende Elemente in das geschädigte Gewebe, beschleunigt Ihre Genesung und lindert oft Schmerzen.

Nun, wenn du jemals deine Hand gehalten hast leistungsstarke Taschenlampe Sie haben wahrscheinlich bemerkt, dass ein Teil des Lichts tatsächlich in Ihre Hand eindringt, normalerweise um die dünneren Teile der Finger. Bestimmte Lichtwellenlängen können jedoch besser als andere durch physikalische Barrieren wandern, und Infrarotlicht ist besonders in der Lage, menschliches Gewebe zu durchdringen.

Wenn eine ausreichend starke Quelle von Infrarotstrahlung auf den Körper aufgebracht wird, kann sie an die Stelle einer alten Verletzung oder eines chronischen Schmerzes vordringen und die gleiche Art von Erleichterung bereitstellen, die eine Wärmetherapie bewirkt.

LEDs sind besonders nützlich für diese Anwendung, da sie abgestimmt werden können, um ziemlich spezifische Lichtfrequenzen zu emittieren. Sie haben auch ein enorme Haltbarkeit, Sie sind wahrscheinlich die letzte Sache, die in den vielen Jahren, in denen Sie Ihr Lichttherapiegerät besitzen und benutzen, ausfällt.

Einige Modelle verfügen über Leuchten, die in Stäben untergebracht sind, und andere Konfigurationen, mit denen Sie ein ganz bestimmtes Gebiet ansteuern können. Wenn Sie in der Hitzephase einer akuteren Verletzung sind, sind diese ideal, wie sie konsolidieren ihre Dioden und erhöhen die Wirksamkeit auf eine kleinere Körperfläche.

Andere Modelle zielen auf größere Bereiche ab und verteilen die Dioden in Wicklungen und anderen Vorrichtungen, die das Anhaften des Geräts am Körper erleichtern. Diese sind ideal für chronische Muskelschmerzen, da die Benutzer sie anschnallen, anzünden und die Heilung beginnen lassen können. Letztendlich gibt es das kein Grund, nicht beide Stile zu besitzen wenn Sie die Therapie effektiv finden.

Eine kurze Geschichte der Energiebehandlungen

LED-Lichttherapie ist eine neue Ergänzung zu einer langen Reihe von praktische Heilungsanwendungen von Energie, die Jahrtausende zurückreicht. Seit dem 28. Jahrhundert v. Chr. Sorgten elektrische Aale für eine gezielte Behandlung des Zielschmerzes. Lodestones waren auch für ihre magnetischen Eigenschaften populär, und Ableger dieser Behandlung können noch in gesehen werden magnetische Armbänder und Einlegesohlen.

Wenn Sie regelmäßig zum Chiropraktiker gehen, haben Sie möglicherweise eine schwache elektrische Muskelstimulation erhalten. Dies kann den Blutfluss in einem verletzten Bereich sowie erhöhen stimulieren die Muskeln bei denen die Gefahr einer Atrophie um eine schlimme Pause oder sogar eine vorübergehende oder dauerhafte Lähmung besteht.

Entscheiden, die Route der LED-Lichttherapie gehen bedeutet wahrscheinlich, dass du bist mehr offen zu anderen ganzheitlichen Behandlungsmethoden, und es gibt viele gute Möglichkeiten da draußen. Um die LED-Behandlung zu verbessern, lohnt es sich, in einige zusätzliche Geräte zu investieren.

Wenn Platz und Budget beide Anliegen sind, ein einfaches Handmassagegerät kann Wunder wirken. Sie sind unglaublich einfach zu bedienen und ihre Wirksamkeit ist unbestreitbar. Am anderen Ende des Raumes und Finanzen Spektrum sind Inversionstabellen . Inversionen sind eine der gesündesten Gruppen von Positionen in der yogischen Praxis, die für alles von der Zirkulation bis zur Organgesundheit gut sind. Sie können auch zu den schwierigsten und gefährlichsten Positionen für neue oder rostige Praktizierende gehören. Inversionstabellen können dich in einen invertierten Zustand bringen, ohne das Risiko oder die Lernkurve, die mit Yoga verbunden sind.

LED-Schmerzmittel Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

LED-Schmerzmittel im Video

Die besten LED-Schmerzmittel Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.