elektrischen Stichsägen Kaufratgeber

Schnittkurven ohne Schnittkanten

Unabhängig davon, ob Sie sich als Handwerker oder Bauarbeiter sehen, die Vielseitigkeit Ihrer Elektrowerkzeuge ist von größter Bedeutung, wenn Sie mit vielen verschiedenen Materialien arbeiten. Wenn Sie die Fähigkeit haben, komplizierte Formen in diese Materialien mit einem professionellen Maß an Präzision zu schneiden, suchen Sie nicht weiter als die elektrische Stichsäge.

Angetrieben von einem Elektromotor ist die elektrische Stichsäge ein Elektrowerkzeug, das mit einer schmalen, sich hin- und herbewegenden Klinge ausgestattet ist, die gebogene und unregelmäßig geformte Schnitte in Holz, Metall, Kunststoff, Stahl, Glasfaser, Trockenbau und sogar Keramikfliesen herstellt. Zu den weiteren Komponenten gehören: Schuh, Klingenklammer und Rollenführung, Power-Trigger, Lock-On-Taste, Orbital-Aktionsrad und variable Kurzwahl.

Manchmal bezeichnet als die Grundplatte oder Sohle, einzig, alleinig des Gerätes stellt der Schuh die Metallbasis des Werkzeugs dar und sitzt auf der Oberfläche des Materials, in das er schneidet, wodurch sichergestellt wird, dass die Klinge in einem festen Winkel bleibt. Wenn Sie den Schuh im 45-Grad-Winkel schwenken, kann das Gerät auch hergestellt werden abgeschrägt Schnitte.

Je nach Geräteausführung besteht die Blattklammer aus einem Federspeicher Hebel oder zwei Schrauben, die mit einem anziehen müssen Inbusschlüssel um die Klinge an Ort und Stelle zu halten, während die Rollenführung zusätzliche Unterstützung für die Klinge während des Schneidevorgangs bietet. Wenn die Klinge geschlitzt bleibt, verhindert die Rollenführung, dass sich die Klinge im Laufe der Zeit verbiegt. Der Kraftauslöser ist normalerweise druckaktiviert und befindet sich an der Unterseite des Griffs. Je mehr Druck auf den Auslöser ausgeübt wird, desto höher ist die Schneidgeschwindigkeit des Werkzeugs.

Die Gesamtgeschwindigkeit eines Elektro-Stichsäge wird gemessen Schläge pro Minute , die sich darauf bezieht, wie oft sich die Klinge alle 60 Sekunden auf und ab bewegt. Der Lock-on-Knopf hält eine eingestellte Geschwindigkeit für das Gerät aufrecht, wodurch die Ermüdung des Benutzers während längerer Schneidsitzungen effektiv minimiert wird. Ideal für aggressive Schnitte in besonders dicke Materialien, steuert das Drehrad das Ausmaß, in dem sich die Klinge vor und zurück und auf und ab bewegt. Schließlich erlaubt das kalibrierte variable Geschwindigkeits-Einstellrad eine manuelle Einstellung der Schneidgeschwindigkeit des Werkzeugs, abhängig von der Dicke des Arbeitsmaterials.

Neben dem Bohrmaschine ist eine elektrische Stichsäge eine der vielseitigsten verfügbaren Ausrüstungsgegenstände. Es ist eines der wenigen handgehaltenen Werkzeuge, die in der Lage sind, präzise Kurven zu schneiden, was es besonders für den professionellen Holzarbeiter oder Tischler nützlich macht. Das Puzzle ist Klingen sind einfach zu wechseln und in der Lage, durch verschiedene Materialien zu fahren Dichten Dank der Verwendung von orbitalen und variablen Kurzwahltasten. Während viele elektrische Stichsägen mit Kabel ausgestattet sind, sind kabellose Optionen auch für die Portabilität ohne die Einschränkungen eines Kabels verfügbar. Der Zusatz von a Batteriepack So kann die Akku-Stichsäge auf jeder Baustelle eingesetzt werden. Mit den richtigen Anweisungen ist das Werkzeug auch sehr kinderfreundlich, da es direkt auf der Oberfläche sitzt, die es schneidet, was bedeutet, dass es nicht die Kraft eines Erwachsenen benötigt, es an Ort und Stelle zu halten. Finger und Hände werden ebenfalls von der Klinge selbst gehalten, um die Sicherheit zu erhöhen.

Vielseitigkeit und Komfort halten den Weg frei

Komfort, Kraft und Geschwindigkeit sollten bei Investitionen in elektrische Stichsägen berücksichtigt werden. Abhängig von den verwendeten Materialien bieten die meisten Kabelmodelle einen optimalen Leistungsbereich zwischen fünf und acht Verstärker mit mehreren Geschwindigkeitseinstellungen. Dies ist besonders für den harten und professionellen Einsatz geeignet. Ein vollständig gepolsterter Griff mit einem Kraftabzug für verschiedene Arbeitsgeschwindigkeiten erleichtert längere Schneidarbeiten und verringert gleichzeitig die Ermüdung und die Aufrechterhaltung der Präzision.

Wenn Sie viele gerade Schnitte in Bretter und verschiedene Hölzer machen, ein eingebauter Laserlinie oder LED ist ein weiterer willkommener Vorteil in Bezug auf die Beleuchtung Ihrer Schneidepfad. Wenn Holz die Mehrheit der Werkstücke in Ihrem Beruf oder Beruf darstellt, sollte die Stichsäge auch mit einer zuverlässigen Staubsammelöffnung ausgestattet sein, die Sägemehl von den Materialien fernhält und Ihre eigenen beeinträchtigt Gesundheit . Der Sammelport ist kein Ersatz für einen Respirator , wird es die Menge an Sägemehl minimieren, die während der Arbeit herumgereicht wird.

Für zeitkritische Situationen, die die Verwendung von Materialien unterschiedlicher Dicke erfordern, suchen Sie nach einem schneller Wechsel Blade-System, um einen nahtlosen Übergang zwischen den Jobs zu gewährleisten. Viele elektrische Stichsägen erlauben den Austausch ihrer Klingen ohne Werkzeug.

Eine kurze Geschichte der elektrischen Stichsäge

Beachten Sie die schnelle Auf- und Abbewegung der Nadel auf seiner Frau Nähmaschine , Ingenieur und Scintilla AG Mitarbeiter Albert Kauffman begann wieder im Jahr 1946 mit einem rudimentären Entwurf für die ersten elektrischen Stichsäge Experimentieren durch die Nadel der Maschine zu ersetzen mit einem Sägeblatt, entdeckte Kauffman, dass er leicht gekrümmten Schnitt in Holz mit seinem angepasstem Design machen könnte.

Hauptsächlich im Marketing Magnetos , die Schweizer Firma Scintilla AG vermarktet Kauffman’s Erfindung unter dem Markennamen Lesto Puzzle in den Vereinigten Staaten beginnend im Jahr 1947. Das Werkzeug wurde sofort als eine sicherere Alternative zu langen Schnitten mit einem anerkannt Kreissäge .

Aufgrund der Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit des Tools wuchs seine Beliebtheit bei Verbrauchern und Herstellern gleichermaßen. Es wurde schließlich zu einem der meistverkauften Elektrowerkzeuge der 1950er Jahre. Während dieser Zeit entstanden zusätzliche Gerätefunktionen, einschließlich Orbitalschnitt und variable Geschwindigkeitseinstellungen. Neuere Entwicklungen an der elektrischen Stichsäge sind enthalten LED-Beleuchtung und integrierte Staubsammlung. Die Verwendung von schnurlosen Stichsägen ist in den letzten Jahren auch in Bezug auf die Verbesserung des Portabilitätsbereichs der Vorrichtung für eine Vielzahl von Einsatzorten praktischer geworden. Das kabellose Design bietet jedoch noch viel Raum für Verbesserungen, um die Leistung von schnurgebundenen Stichsägen zu erreichen.

elektrischen Stichsägen Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
29,85 EUR *

on Amazon

156,00 EUR *

on Amazon

79,00 EUR *

on Amazon

49,00 EUR *

on Amazon

169,00 EUR *

on Amazon

17,95 EUR *

on Amazon

62,28 EUR *

on Amazon

72,99 EUR *

on Amazon

51,82 EUR *

on Amazon

72,72 EUR *

on Amazon

  • Hohe Schnittleistung: Die 400W Black+Decker Stichsäge ist...
  • Flexibel: Ob Gerad-, Kurven- oder Gehrungsschnitte (0/45°)...
  • Sauber & Präzise: Mit der Sägeblasfunktion & dem optimal...
  • Die Stichsäge GST 150 CE von Bosch Professional -...
  • Dank der robusten Fußplatte und der hohen Leistungsreserven...
  • Durch das neue Sägeblattspannsystem wird eine hohe...
  • Die Stichsäge PST 900 PEL - maximale Präzision durch alle...
  • Minimale Vibration durch Bosch-"Low Vibration" mit linearem...
  • Zuschaltbare Blasluftfunktion und das LED PowerLight sorgen...
  • Kabellos: nein
  • Hauptfarbe: grün
  • Modell: RJS750G
  • GST 18V-LI S Akku-Stichsäge, Spanreißschutz, 3 x...
  • Schnitttiefe: 120mm (Holz), 20mm (Alu), 8mm (Metall)
  • Kompakte, leichte Bauform mit geringem Griffumfang...
  • Günstige elektrische Stichsäge
  • Arretierschalter für Dauerbetrieb
  • Sägeschuh bis 45 nach links und rechts schwenkbar
  • Storm Force Puzzle Befestigung mit einem 400 W Motor mit...
  • Ausgestattet mit einer Staubabsaugung Anlage, elektronische...
  • Der weiche Griff Griffe sorgt für Benutzer Tragekomfort,...
  • 3-in-1 Funktion: Die Black+Decker Scorpion Säge kann durch...
  • Super praktisch: Werkzeugloser Sägeblattwechsel per...
  • Kraftvoll & Präzise: Der 500 W starke Motor ermöglicht...
  • Stichsäge PST 650 - für präzise Kurven und Geraden
  • Leistungsstarker 500 Watt Motor und 65 mm Schnitttiefe in...
  • Werkzeugloser Wechsel des Sägeblatts in Sekundenschnelle
  • Die Akku-Stichsäge PST 18 LI - Präzision in jedem Material
  • Kompakte Größe, geringes Gewicht und hervorragende...
  • Mehr Kraft und Ausdauer dank Smart LI-ION+ Technologie

elektrischen Stichsägen im Video

Die besten elektrischen Stichsägen Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.