1 AmazonBasics Handtuch-Set, ausbleichsicher, 2 Badetücher, Rot, 100% Baumwolle 500g/m² AmazonBasics Handtuch-Set, ausbleichsicher, 2 Badetücher, Rot, 100% Baumwolle 500g/m² Aktuell keine Bewertungen 15,99 EUR
2 AmazonBasics Handtuch-Set, ausbleichsicher, 2 Badetücher und 2 Handtücher, Grau, 100% Baumwolle 500g/m² AmazonBasics Handtuch-Set, ausbleichsicher, 2 Badetücher und 2 Handtücher, Grau, 100% Baumwolle... Aktuell keine Bewertungen 20,95 EUR
3 Mikrofaser Handtücher in ALLEN Größen / 12 Farben – klein, leicht und ultra saugfähig - das perfekte Sporthandtuch, Reisehandtuch, Microfaser-Badetuch, XXL Strandhandtuch, Sauna Microfaser Handtuch groß (100x200cm blau) Mikrofaser Handtücher in ALLEN Größen / 12 Farben – klein, leicht und ultra saugfähig - das... Aktuell keine Bewertungen 22,95 EUR
4 2er Pack Badetuch Julie Julsen in 29 Farben erhältlich weich und saugstark 500gsm Öko Tex Anthrazit 100 x 150 cm B-Ware 2er Pack Badetuch Julie Julsen in 29 Farben erhältlich weich und saugstark 500gsm Öko Tex... Aktuell keine Bewertungen 19,90 EUR
5 AmazonBasics - Handtuch-Set, schnelltrocknend, 2 Badetücher - Seeblau, 100% Baumwolle AmazonBasics - Handtuch-Set, schnelltrocknend, 2 Badetücher - Seeblau, 100% Baumwolle Aktuell keine Bewertungen 17,49 EUR
6 Handtücher Serie Milano BIO-Baumwolle in Luxusqualität, in 7 Größen und 16 Trendfarben - Grösse Badetuch 100x150 cm, Farbe Beige 537 Handtücher Serie Milano BIO-Baumwolle in Luxusqualität, in 7 Größen und 16 Trendfarben - Grösse... Aktuell keine Bewertungen 22,95 EUR
7 Lumaland Mikrofaser Badetuch Extra saugfähig verschiedene Farben und Größen 100x200cm Grau Lumaland Mikrofaser Badetuch Extra saugfähig verschiedene Farben und Größen 100x200cm Grau Aktuell keine Bewertungen 12,99 EUR
8 Premium Badetuch Set - 600 g/m² - 100% Ringgesponnene Baumwolle Handtücher - Maschinenwaschbar (4er-Pack, Grau, 69 x 137 cm) - von Utopia Towels Premium Badetuch Set - 600 g/m² - 100% Ringgesponnene Baumwolle Handtücher - Maschinenwaschbar... Aktuell keine Bewertungen 26,99 EUR
9 Mikrofaser Handtücher, Zoegate XL XXL Mikrofaserhandtuch Reisehandtuch perfekte Sporthandtuch, Microfaser Badetuch Strandhandtuch, Sauna Reinigungstuch Schnelltrocknend, weich, leicht, saugfähig (XXL: 180x90 cm, Dunkelblau mit fabrigem Rand) Mikrofaser Handtücher, Zoegate XL XXL Mikrofaserhandtuch Reisehandtuch perfekte Sporthandtuch,... 40 Bewertungen 15,99 EUR
10 Premium Bad Handtuch-Set 8-teilig; 700 g/m² - 2 Badetücher, 2 Händehandtuch und 4 Waschlappen - 100%  Ringgesponnene Baumwolle - Super Weich und Hoch Absorbierend - von Utopia Handtücher (Grau) Premium Bad Handtuch-Set 8-teilig; 700 g/m² - 2 Badetücher, 2 Händehandtuch und 4 Waschlappen -... 2 Bewertungen 24,99 EUR

Badetücher Kaufratgeber

Wie man das rechte Badetuch wählt

Die Wahl des richtigen Badetuches kann hart sein. Was unterscheidet ein Badetuch von einem anderen? Um Ihnen zu helfen, die Nuancen dieser Unterschiede zu verstehen, haben wir eine Anleitung zur Auswahl des richtigen Badetuches verfasst.

Ein Maßstab für den Vergleich von Handtüchern ist der Gramm pro Quadratmeter) Nummer. Das GSM misst die Dichte eines Handtuchs, so dass Handtücher mit niedrigerem GSM weniger dicht, dünner und leichter sind, während Handtücher mit höherem GSM dichter, dicker und schwerer sind.

In der Regel, je höher der GSM, der saugfähiger das Handtuch. Niedrige GSM-Handtücher – denken Sie zwischen 300 und 400 GSM – sind möglicherweise gut geeignet für Reisen oder die Fahrt ins Fitnessstudio. Mittlere GSM-Handtücher zwischen 400-600 GSM dienen als große Gästehandtücher oder Strandtücher. Und an der Spitze des GSM-Spektrums sind hohe GSM-Handtücher zwischen 600-900 GSM in der Regel die luxuriösen, üppigen Handtücher in Resorts verwendet. Während diese Handtücher am meisten saugfähig sind, brauchen sie auch am längsten zum Trocknen.

Einer der wichtigsten Faktoren beim Kauf eines Badetuches ist sein Material. Unterschiedliche Materialien haben alle einen einzigartigen Einfluss auf die Saugfähigkeit, Haltbarkeit und wie lange das Handtuch zum Trocknen braucht. Die meisten Badetücher sind aus Baumwolle, weil es ein ist sehr saugfähiges und starkes Material. Während viele Standard-Badetücher aus reiner Baumwolle, auch bekannt als amerikanische Hochland-Baumwolle, hergestellt werden, können Badetücher auch aus ägyptischer, Pimabaumwolle oder türkischer Baumwolle hergestellt werden.

Wenn ein Etikett nur aus 100 Prozent Baumwolle besteht, wurde das Produkt wahrscheinlich mit verwendet Amerikanische Hochland-Baumwolle . Die Unterschiede zwischen all diesen Baumwollsorten liegen vor allem in der Stapellänge, Festigkeit, Saugfähigkeit und Feinheit der Fasern. Upland-Baumwolle hat tendenziell eine kürzere Stapellänge als ägyptische, Pimabaumwolle und türkische Baumwolle, die alle längere Stapellängen haben.

Ägyptische und Pima-Baumwolle werden beide als ELS-Baumwolle (extralangstapelig) betrachtet. Dies bedeutet, dass ihre Fasern extra lang sind, was diese Baumwollsorten ausmacht äußerst saugfähig und weich. Ägyptische und Pima-Baumwollfasern sind ebenfalls besonders dünn, was ein hochdichtes oder hohes GSM-Handtuch ergibt.

Die luxuriösesten Handtücher werden in der Regel entweder mit ägyptischer oder Pima-Baumwolle hergestellt, wie sie in High-End-Resorts verwendet werden. Ägyptische ELS-Baumwolle wird gewöhnlich als etwas besser als Pima-Baumwolle angesehen, obwohl heutzutage die meiste ägyptische Baumwolle nur eine langstapelige Baumwolle ist, die bloß besteht kommt aus Ägypten.

Um authentische ägyptische ELS-Baumwolle zu identifizieren, suchen Sie nach einem kleinen schwarzen Dreieck mit einem Bild aus Baumwolle. Pima ist die in Amerika gewachsene Version der ägyptischen ELS-Baumwolle, wird aber manchmal mit anderen Baumwolle minderer Qualität gemischt. Um sicherzustellen, dass Sie ein Produkt mit hochwertiger Pima-Baumwolle erhalten, suchen Sie nach Produkten mit einem Supima Baumwolle Label, denn dieses Label garantiert 100 Prozent Amerika Pima Baumwolle.

Während Handtücher aus ägyptischer und Pimabaumwolle luxuriös und hoch absorbierend sind, brauchen sie aufgrund ihrer Saugfähigkeit und hohen Dichte länger zum Trocknen. Dies macht das Handtuch anfälliger für Mehltau und Moder. Wenn Sie in einer feuchten Umgebung leben, sollten Sie auf Handtücher aus ägyptischer und Pimabaumwolle verzichten und sich stattdessen für türkische Baumwollhandtücher entscheiden.

Türkische Baumwolle ist eine lange Stapelfaser und keine extra lange Stapelfaser, wodurch sie etwas weniger saugfähig ist als ägyptische oder Pima-Baumwolle. Allerdings gibt es zahlreiche Vorteile bei der Wahl eines türkischen Badetuches aus Baumwolle, da seine etwas kürzeren Fasern viel schneller trocknen und Schimmelbildung verhindern. Dies macht es zu einer sehr guten Option für diejenigen, die in feuchten Umgebungen leben. Als zusätzlichen Bonus werden türkische Handtücher beides weicher und saugfähiger mit jeder Wäsche.

Für ein noch schneller trocknendes Handtuch können Sie ein Mikrofaserhandtuch ausprobieren, aber es fehlt Ihnen das üppige Gefühl, dass Sie mit ägyptischer, Pimabaumwolle oder türkischer Baumwolle konfrontiert werden.

Die Beschaffenheit und das Gefühl eines Badetuches wird durch die Konstruktion seines Garns oder die Art und Weise beeinflusst, in der die Fasern zu Garn verarbeitet werden. Während es verschiedene Konstruktionstechniken gibt, werden Badetücher typischerweise entweder mit gekämmten, ringgesponnenen oder gezwirnten Fasern hergestellt.

Gekämmte Baumwolle wird mit einer Technik hergestellt, bei der eine feine Bürste Unreinheiten und unebene, kurze Fasern entfernt. Dadurch bleiben längere Fasern zurück, die eine stärkere und weichere Baumwolle bilden. Gekämmte Baumwolle ist auch pillingresistent.

Ringspun-Baumwolle wird mit langen und kurzen Stapelfasern hergestellt, die miteinander verzwirnt wurden und ein noch glatteres, stärkeres und feineres Garn bilden. Ringspun Baumwolle ist eine Verstärkung aus gekämmter Baumwolle.

Verdrehte Baumwolle ist Baumwolle, die verdreht wurde, und die Drehung ist ein Maß für die Verdrillungen pro Zoll Garn. Low-Twist-Gewebe ist der Plüsch und erfordert längere Stapel Baumwolle. High-Twist-Gewebe ist weniger Plüsch, aber stärker und gleichmäßiger, was letztlich ein strapazierfähigeres Handtuch macht.

Ein Handtuchstapel bezieht sich auf die Schlaufen, die die Oberfläche des Materials umfassen. Handtücher können entweder Einzel- oder Doppelschleife haben. Einlagige Handtücher sind weniger dicht und trocknen schneller. Doppelschlaufen-Tücher sind dichter und fühlen sich eher plüschig an, brauchen aber auch länger zum Trocknen. Der Stapel kann auch geschnitten oder ungeschnitten sein. Im Allgemeinen sind geschnittene Fasern weicher, aber etwas weniger saugfähig, während ungeschnittene Fasern die Schlaufen beibehalten, die es dem Material erlauben, saugfähiger zu sein.

Wasch- und Pflegetipps für Handtücher

Wenn du denkst, dass du einmal in der Woche oder etwa alle sieben Mal dein Handtuch wäschst, reicht es oft aus, Denk nochmal. Du solltest dein Handtuch mindestens einmal waschen drei Anwendungen. Ich weiß, das ist nicht die Neuigkeit, die du hören willst, aber dein Badetuch ist ekelhaft! Ihr Handtuch muss mindestens einmal alle drei Mal gewaschen werden, weil es Es entstehen bei jedem Gebrauch allerlei unangenehme Sachen.

Wenn Sie mit Ihrem Handtuch abtrocknen, übertragen Sie abgestorbene Hautzellen sowie Speichel-, Anal- und Urinsekrete von deinem Körper . Natürlich, das ist keines der anderen Badezimmerbakterien zu erwähnen, die aufspringen, während sich Ihr Handtuch im Badezimmer befindet.

Da Ihr Handtuch Feuchtigkeit aufnimmt, verbringt es viel Zeit mit Feuchtigkeit und wird so zu einer idealen Umgebung für die Vermehrung von Bakterien. Bakterien gedeiht in feuchten Umgebungen und die gleiche Art von Schimmel, der sich auf Ihrem Duschvorhang aus Kunststoff ansammelt, sammelt sich auch auf Ihrem Handtuch an.

Ob Sie es glauben oder nicht, dieser muffige Geruch, den die ungewaschenen Handtücher schließlich bekommen, ist buchstäblich der Geruch, der von den züchtenden Bakterien verursacht wird. Deshalb ist es so wichtig, dass Sie Ihr Handtuch zwischen den Anwendungen vollständig trocknen lassen. Wenn Ihr Handtuch zwischen den Anwendungen nicht vollständig austrocknet, sollte es öfter als einmal alle drei Mal gewaschen werden.

Natürlich gibt es andere Umstände, in denen Ihr Badetuch nach jedem Gebrauch gewaschen werden sollte. Menschen mit Pilzinfektionen wie Fußpilz, Jock Juckreiz oder Ringelflechte und solche mit bakteriellen Infektionen wie Gerstenkörner sollten ihr Handtuch nach waschen jeder Gebrauch um die Wiedereinführung der Mikroorganismen oder Bakterien in den Körper zu vermeiden.

Da Sie Ihr Badetuch jetzt öfter waschen werden (ich hoffe), ist es wichtig, dass Sie die richtigen Waschanweisungen befolgen, damit Ihr Handtuch so lange wie möglich gut aussieht. Befolgen Sie diese Tipps beim Waschen Ihres Handtuchs:

Waschen Sie Ihre Handtücher, bevor Sie sie zum ersten Mal benutzen. Das Waschen der Handtücher vor dem ersten Gebrauch macht sie saugfähiger, hilft beim Einstellen der Farben und reduziert Flusen. Für die erste Wäsche, fügen Sie 1 / 2-1 Tasse weißen Essig in die Waschmaschine. Wiederholen Sie dies etwa einmal alle drei Wäschen.

Essig eignet sich hervorragend zum Einstellen von Farben und zum Aufbewahren von Handtüchern sowie zum Abhalten des muffigen Geruchs, den Handtücher oft bekommen. Essig bekämpft auch Rückstände von hartem Wasser und chemische Ablagerungen von Waschmittel.

Vermeiden Sie Weichspüler auf deinen Handtüchern. Im Laufe der Zeit kann die Verwendung von Weichspüler auf Ihren Handtüchern einen wachsartigen Rückstand hinterlassen, der die Fasern des Handtuchs zersetzt und die Saugfähigkeit des Handtuchs verringert. Vermeiden Sie auch Chlorbleiche auf Ihren Handtüchern. Chlorbleiche ist hart für Baumwollfasern und kann dazu führen, dass die Fasern des Handtuchs schwächer werden und brechen. Bleach kann auch zu Gelbfärbung in den Handtüchern führen.

Lassen Sie Ihre Handtücher nicht mit Benzoylperoxid-haltigen Hautpflegeprodukten in Berührung kommen. Dies wird Flecken auf Ihrem Handtuch bleichen und aufhellen. Ebenso sollten Sie vermeiden, dass Ihr Handtuch mit Kosmetika oder Haushaltsreinigern in Berührung kommt, die unschöne Flecken hinterlassen könnten.

Handtücher mit anderen Handtüchern waschen. Das Waschen der Handtücher zusammen, getrennt von der Kleidung, ist sowohl aus hygienischen Gründen als auch zur Vermeidung von Pilling gut. Die kürzeren Fasern, die in der Kleidung verwendet werden, können unnötiges Pilling verursachen, wenn sie gegen längere Fasern der Handtücher reiben. Außerdem hilft das separate Waschen der Handtücher, Verfärbungen zu vermeiden, die durch den Kontakt mit gefärbtem Stoff verursacht werden, die bei wiederholten Wäschen auftreten können.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Handtücher vollständig trocken sind, bevor Sie sie lagern. Wenn Handtücher feucht abgelegt werden, sind sie anfällig für Schimmelbefall und Schimmelbildung. Es ist jedoch auch wichtig, dass Sie Ihre Handtücher nicht übertrocknen, da dies die Fasern beschädigen kann.

Eine kurze Geschichte des Handtuches

Die ersten Badetücher entstanden in Bursa, Türkei im 17. Jahrhundert, in Zusammenarbeit mit türkischen Bädern genannt Hammams . Die Hammams, die auf das Osmanische Reich zurückgehen, spielten eine intime Rolle im türkischen Leben und dienten nicht nur als Orte der Sauberkeit, sondern hatten auch zeremonielle und soziale Funktionen.

Die frühesten türkischen Handtücher, genannt pestemals , entstand mit einem dieser zeremoniellen Rituale **, das Brautemporenbad der Braut im Hammam. Im Rahmen der Zeremonie wurde während des Brautbades ein aufwendig gesticktes Set von Pestemals – eins für jede Hüfte, Schultern und Kopf – verwendet. Sie wurden entworfen, um um den Torso der Braut gewickelt zu werden, und wurden normalerweise an beiden Enden eingesäumt.

Später, Pestemale wurde häufiger im Hammam verwendet. Sie bestanden aus flachen, gewebten Tüchern aus Baumwolle oder Leinen, manchmal bestickt, und waren viel schmaler als die heutigen Badetücher. Pestemals absorbierten schnell Wasser, blieben jedoch leicht und trockneten schnell, was sie ideal für den Gebrauch im Hamam macht.

Das Wachstum des Osmanischen Reiches stellte neue Anforderungen an die Handtücher, die immer aufwendigere Designs erforderten. Im 18. Jahrhundert wurden die Handtücher mit komplizierteren Designs versehen – unterstützt durch umfangreiche Kenntnisse im Teppichdesign – und wurden mit Schlingen hergestellt, ähnlich den heutigen Handtüchern.

Diese geschlungenen Handtücher wurden als bezeichnet Havly , heute genannt havlu , bedeutet „mit Schleifen“ auf Türkisch. Die Schlingen wurden von Hand mit zwei Fadenfäden erzeugt, so dass ein Faden die Basis des Tuches bildete, während der andere die Schlaufe bildete. Dies wird als Stoff bezeichnet ply .

Während diese Handtücher ursprünglich für die meisten nicht erschwinglich waren, wurden sie erschwinglicher, als das 19. Jahrhundert die Industrialisierung zum Baumwollhandel brachte. Das Mechanisierung der Stoffherstellung machte es möglich, Baumwolle zu verkaufen Frottee durch den Hof, und vorgefertigte Handtücher endlich in Läden.

Badetücher Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
15,99 EUR *

on Amazon

20,95 EUR *

on Amazon

22,95 EUR *

on Amazon

19,90 EUR *

on Amazon

17,49 EUR *

on Amazon

22,95 EUR *

on Amazon

12,99 EUR *

on Amazon

26,99 EUR *

on Amazon

15,99 EUR *

on Amazon

24,99 EUR *

on Amazon

  • Enthält zwei Badetücher
  • Maße: 140 x 70 cm
  • Hergestellt aus 100% Baumwolle
  • Enthält zwei Badetücher und zwei Handtücher
  • Maße: 140 x 70 cm (Badetuch) 50 x 100 cm (Handtuch)
  • Hergestellt aus 100% Baumwolle
  • Einführungsaktion unserer Sonderkollektion -> wir haben...
  • ULTRA LEICHT, SAUGFÄHIG, SCHNELLTROCKNEND + MINIMALES...
  • HAUTFREUNDLICHES und HOCHWERTIGES Material/Verarbeitung,...
  • B-Ware / nicht kontrollierte Ware / es können daher nicht...
  • Hochwertige, super-flauschige schwere Hotel-Qualität ca....
  • Hochwertiger Naturstoff, 100% Baumwolle, sehr saugfähig und...
  • 2-teiliges Handtuch-Set, bestehend aus 2 Badetüchern
  • Hergestellt aus 100 % weicher, reißfester Baumwolle
  • Geringes Gewicht; schnelle Saugfähigkeit für ultimativen...
  • BIO- Baumwolle aus kontrolliert biologischem Anbau,...
  • Das klassische Design lässt sich nach Lust und Laune in...
  • Hohe Farbbrillanz, eine außerordentlich gute Saugfähigkeit...
  • Lumaland Mikrofaser Handtücher - schnell trocknend,...
  • Ersetzen Sie Ihr normales Baumwollhandtuch durch ein feines...
  • Die Vorteile liegen auf der Hand - beim Duschen, auf Reisen,...
  • Set beinhaltet vier Luxus-Badetücher aus Baumwolle in grau...
  • Aus 100% ringgesponnener Baumwolle gewebt
  • Maschinenwaschbar, bei niedriger Temperatur im Trockner...
  • 100% Mikrofaser: aus 100% Mikrofaser Material...
  • ULTRA Leicht, Saugfähig, Schnelltrockend! Dadurch sehr...
  • Kuschelweiches Duschtuch aus saugfähiger Mikrofaser •...
  • Set enthält 2 Badetücher von 69 Zentimetern und 137...
  • Aus 100% ringgesponnener Baumwolle gewebt
  • Maschinenwaschbar, bei niedriger Temperatur im Trockner...

Badetücher im Video

Die besten Badetücher Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.