Touch Screen Monitore Kaufratgeber

Was ist ein Touchscreen-Monitor?

Ein Touchscreen-Monitor kann durch physischen Kontakt aufgefordert werden; entweder mit einem Finger oder Stift-Gerät. Kurz gesagt, die menschliche Hand ersetzt die Tastatur- und Mausfunktionen. Die Berührungskomponente kann ebenfalls manipuliert werden. Multi-Touch-Funktionen ermöglichen dem Benutzer wischen, tippen, zoomen und drücken nur mit ihrer Hand.

Sie interagieren wahrscheinlich mit mehr Touchscreen-Monitoren, die Sie täglich wahrnehmen. Sie sind fast überall zu finden: Videospielkonsolen, Smartphones, Kioske und Geldautomaten sind Paradebeispiele.

Wie arbeiten Sie? Zusamenfassend, es ist kompliziert. Aber um die Dinge zu vereinfachen, lassen Sie uns Touchscreens in die zwei offensichtlichsten Typen aufteilen.

Resistiven Touchscreen ist das einfache und einfache Touchscreen-Modell. Der Bildschirm besteht aus zwei Glasschichten. Die Schichten stehen sich gegenüber und sind durch einen dünnen Luftspalt voneinander getrennt. Ein Stift oder Finger drückt die äußere Schicht nach unten und zwingt so den Kontakt mit der inneren Schicht. Dies erzeugt einen Verbindungspunkt und erzeugt eine Spannung, die auf der Verarbeitungsplatine gelesen wird. Dieser Verbindungspunkt ist jetzt einfach ein High-Tech-Button.

Resistive Touchscreens werden aufgrund ihrer Haltbarkeit, Wasserdichtigkeit und niedrigen Kosten in Umgebungen mit hohem Volumen wie Restaurants und Flughäfen eingesetzt. Sie sind auch in der Videospielindustrie beschäftigt. Nintendo verwendet diese Art von Bildschirm vor allem mit dem Handheld Nintendo ds .

Kapazitive Messung ist komplexer. Der Bildschirm besteht aus Glas mit einer dünnen transparenten Schicht aus Indiumzinnoxid welches als Dirigent wirkt. Da der menschliche Körper auch ein elektrischer Leiter ist, erzeugt der Kontakt eine Verzerrung im elektromagnetischen Feld, die als Veränderung des Bildschirms gelesen wird. Obwohl dieser Touchscreen viel präziser ist, ist er zerbrechlich (wie von der Hälfte aller zerbrochenen Bildschirme im Smartphone bemerkt) und erfordert normalerweise den Kontakt zwischen Haut und Bildschirm.

Warum sollte ich einen Touchscreen bekommen?

Die Vorteile von Touchscreens sind erkennbar. Sie sind intuitiver. Sie müssen sich keine Tastaturkürzel merken. Da Sie direkt mit dem Bildschirm interagieren, verkürzt sich die Rechenzeit erheblich. Physisch etwas wegzuwischen, ist instinktiver, als den Kopf zu vergraben und für denselben Effekt auf einer Tastatur zu hämmern.

Sie können die Genauigkeit der Verwendung eines Stifts nicht leugnen; besonders für Zeichnung und Kunst. Es ist eine Voraussetzung für die Studenten von Animations- und Grafikdesign, mit Touchscreens vertraut zu sein.

Außerdem sind keine zusätzlichen Geräte erforderlich, und die Installationszeit entfällt. Es besteht keine Notwendigkeit für eine harte Oberfläche, um eine Maus oder Trackpad auf.

Die Nachteile von Touchscreens können mit einer Handbewegung nicht verringert werden. Einige erleben eine harte Lernkurve; ungeschickt, kleine Knöpfe, kann keine Handschuhe, etc. verwenden. Die natürlichen Öle von den Händen sind auch eine Abschreckung; unvermeidlich, kann aber mit einem Displayschutz gekämpft werden. Die meisten werden sagen, dies ist eine kleine Beule auf der Straße und erfordert nur mehr Bildschirm Abwischen mit einem Tuch.

Gorilla-Arm ist ein Zustand, der durch übermäßigen Gebrauch von Arm- und Handbewegungen mit einem Monitor verursacht wird, was zu Ermüdung führt. Die meisten werden dies nie erleben und Touchscreens sind normalerweise nicht so anstrengend, um dieses Phänomen zu unterstützen.

Touchscreens sind in der Regel teurer als ihre Nicht-Touch-Gegenstücke. Monitore kosten normalerweise 100 bis 300 US-Dollar mehr.

Schließlich haben Touchscreens eine kürzere Akkulaufzeit . Sie benötigen mehr Energie und verbrauchen mehr Akkuleistung. Normalerweise wird eine Stunde Zeit entfernt, was für andere nicht von Bedeutung ist, für andere ist es ein Deal Breaker.

Die Geschichte der Touchscreen-Monitore und ein Blick in die Zukunft

Touchscreens gehen weiter zurück, als Sie sich vorstellen können. Sie wurden erstmals in erwähnt 1965 und erfunden von E.A. Johnson. Bis 1968 wurden in veröffentlichten Artikeln die Vorteile der Touchscreen-Technologie in der Flugsicherungsindustrie erwähnt. CERN war neben der Herstellung eines Arbeitsmodells im Jahr 1973 und bis 1982, resistiver Touchscreen wurde erfunden.

Das Wachstum der Touchscreen-Technologie florierte in den 1980er Jahren bis heute, da viele andere Branchen die neue Erfindung nutzen mussten: Die Medizin-, Videospiel- und Automobilindustrie waren Pioniere der Touchscreen-Technologie.

Die nächste logische Frage ist, ob die Touchscreen-Technologie nicht berührungsempfindliche Bildschirme vollständig ersetzen wird. Die meisten werden nein sagen. Das Gefahr des Gorillaarms, Handöle Beschädigung der Oberfläche, und höhere Kosten wird eine große Minderheit von Verbrauchern abschrecken. In der Branche werden jedoch täglich neue Entwicklungen vorgenommen. In naher Zukunft werden wir Touchscreen-Technologie mit anderen Teilen der Hand sehen; Knöchel und Fingernägel um andere Funktionen zu steuern.

Touch Screen Monitore Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
149,00 EUR *

on Amazon

36,99 EUR *

on Amazon

232,38 EUR *

on Amazon

159,00 EUR *

on Amazon

103,99 EUR *

on Amazon

299,00 EUR *

on Amazon

429,00 EUR *

on Amazon

129,00 EUR *

on Amazon

110,99 EUR *

on Amazon

26,85 EUR *

on Amazon

  • 39,62 cm (15,6 Zoll) 10-Punkt Multi-Touch-Funktion für...
  • -5 ° ~30 ° Neigungswinkel, flexibel genug für...
  • Schlankes und elegantes Design
  •  5-Zoll-HDMI-Display-Monitor mit hochauflösendem Bild...
  •  Auflösung: 800x480 LCD Display mit Touch-Funktion, 5...
  •  Großer Betrachtungswinkel, schnelle Ansprechzeit,...
  • HT225HPB
  • Lcd Penel:With 1920 X 1080 Native Resolution, 16:9 Aspect...
  • USB-HID Mulit-Touch,10 Points Touch,Windows 7、8 、10...
  • For Most UBS C Device, One Cable For Video&Power&Touch,Save...
  • IPS Display mit sehr hoher Auflösung: 1280×800,...
  • Für den Raspberry Pi ist bei Installation eines Raspbian...
  • Unterstützt Banana Pi, Banana Pro mit Lubuntu, Raspbian...
  • LED Monitor mit 58,4cm (23 Zoll) Bildschirmdiagonale
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel (Full HD), MHL Anschluss
  • 10-Punkte Multitouch und Kompatibel zu Windows 8,...
  • Typ: IPS Touch Monitor mit 69cm (27 Zoll)...
  • Auflösung: 1920 x 1080 Pixel Full HD, MHL Anschluss, HDMI,...
  • 10-Punkte Multitouch und Kompatibel zu Windows 8,...
  • Visuelles Vergnügen: Das atemberaubende 10.1 " IPS-Display...
  • Umfangreiche Konnektivität: Das TOGUARD IPS-Display...
  • Touchscreen für die Handbedienung: Hochauflösende,...
  • Dieser 10,1-Zoll-IPS-Monitor verfügt über den weiten...
  • Ausgestattet mit reservierten Befestigungslöchern für...
  • Dieser LCD-Touchscreen mit einer hohen Auflösung von 1280...
  • Raspbeery Pi HDMI display, refresh up to 60 frames per...
  • This 3.5'' HDMI LCD can support Playing video and games
  • Support HDMI audio input, 3.5mm Stereo audio output

Touch Screen Monitore im Video

Die besten Touch Screen Monitore Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.