Dampfpressen Kaufratgeber

Die Presse oder das Eisen?

Eine Dampfpresse, auch bekannt als Kleidung oder Kleidungsstück drücken , ist von einer höheren Handelsqualität als die herkömmlichen Eisen, die der durchschnittliche Hauseigentümer benutzt, um Kleidung und Gewebe zu drücken. Sie sind ein unentbehrliches Werkzeug für Schneider, Trockenreiniger und Abwasserkanäle.

Sie müssen jedoch nicht zu diesen Personen gehören, um von einer Dampfpresse zu profitieren. Bügeln an sich ist eine lästige Pflicht, die die meisten versuchen, um jeden Preis zu vermeiden. Wenn Sie einer dieser Menschen sind, kann eine Dampfpresse Ihren Standpunkt völlig verändern: Sie sind effizienter und benötigen weniger Energie als das Bügeln.

Pressen besteht darin, ein Bügeleisen niederzuhalten und Druck auf das Gewebe auszuüben, wodurch der erzeugte Dampf Falten, Falten oder Säume erzeugen oder verstärken kann. Beim Bügeln wird ein Bügeleisen über den Stoff geschoben, um Falten und Falten zu entfernen.

Der moderne Prozess des Pressens von Stoffen besteht aus der Verwendung Dampf und Strom . Die Eisenplatte der Presse heizt sich mit Strom auf. Ein Thermostat, der in der Presse installiert ist, stellt sicher, dass die Temperatur konstant bleibt, und ermöglicht es dem Benutzer, die Temperatur je nach dem zu dämpfenden Stoff je nach Bedarf einzustellen. Ein Wasserreservoir in der Presse wird dann durch die Eisenplatte erhitzt und in Dampf umgewandelt.

Der Dampf tritt aus der Eisenplatte aus und presst den Stoff, wodurch er sich löst Ketten von Molekülen in den Fasern des Materials. An diesem Punkt richtet die Hitze die Fasern aus und sie kühlen sich in eine neue Form ab. Dieser Prozess kann Falten verursachen oder Falten entfernen.

Verschiedene Stoffe drücken am besten bei bestimmten Temperaturen. Jedes Eisen oder jede Presse wird diktieren optimale Temperaturen für jedes gepresste Gewebe. Sie enthalten einen selbstregulierenden Thermostat, der ein- und ausschaltet, um die Temperatur der Stoffeinstellung anzupassen.

Dampfen oder Nicht Dampfen?

Der Kauf einer Dampfpresse ist eine wichtige Entscheidung. Angesichts der finanziellen Verpflichtung ist es am besten festzustellen, ob es gerechtfertigt ist. Die Vorteile der Dampfpresse sind freigebig . Sie geben Kleidung mit minimaler Zeit und Energie ein gleichmäßiges, faltenfreies Aussehen. Sie arbeiten in der Regel schneller und effizienter als ihr Handheld-Pendant Eisen und sie erfordern weniger körperliche Anstrengung.

Sie beseitigen auch die Notwendigkeit für ein Bügelbrett , da die Dampfpresse selbst eine größere Fläche abdeckt, was insgesamt weniger Pressen auf dem Stoff bedeutet. Die großzügige Menge an Dampf bedeutet, dass Sie Kleidung nur einmal drücken müssen, im Gegensatz zu zwei bis drei Mal mit einem Bügeleisen. Schließlich wird die Investition in die Dampfpresse im Laufe der Zeit Geld im Vergleich zu einem Werbespot sparen chemische Reinigung Service, ganz zu schweigen von der Zeit, die man vergeht, wenn man Kleidung von den Reinigungskräften holt.

Natürlich müssen auch einige Bedenken bezüglich Dampfpressen geäußert werden. Die erste Sorge ist Kosten . Es ist definitiv eine Investition, und viele Dampfpressen kosten mehr als das Fünf- bis Zehnfache der Menge an Handfeuerwaffen. Sie sind auch potenziell gefährlich, angesichts der Kombination von Wärme, Elektrizität und Dampf.

Die Dampfpresse als Ganzes ist ziemlich groß und macht es schwierig zu transportieren. Angesichts der Tatsache, dass der Hauptzweck darin besteht, Falten und Falten zu erzeugen, sind sie unwirksam, um kleine Bereiche zu falten. Ein handgehaltenes Bügeleisen wäre für diesen Zweck effektiver. Schließlich sind die meisten Dampfpressen sperrig. Sehr wenige haben einen eigenen Stand und Sie müssen eine flache, große Fläche in der Nähe haben, um die Dampfpresse ruhen zu lassen.

Eine kurze Geschichte des Bügelns und Pressens

Wie bei vielen Erfindungen werden die alten Chinesen normalerweise gutgeschrieben, bevor kurzsichtige Amerikaner herbeieilen, um den Ruhm zu stehlen. Die Verwendung von Erhitzen von Metallpfannen mit Kohlen gefüllt und sie auf Stoff drücken stammt aus dem ersten Jahrhundert B.C.E. in China.

Im 17. Jahrhundert nach Europa vorstoßend, wurden zu Dreiecken geformte Eisenplatten durch Feuer erhitzt und zum Pressen von Stoffen verwendet. EIN Schneiderofen wurde in der Vergangenheit in Schneidereien verwendet, um mehrere Eisen von einer einzigen Wärmequelle zu erhitzen und den Prozess zu beschleunigen.

Das erste tragbare Bügelbrett stammt aus dem Jahr 1858 von W. Vandenburg und J. Harvey. Der Zweck war, das Drücken von Ärmeln und Hosenbeinen zu erleichtern. So neugierig es auch sein mag, das moderne Bügelbrett hat im letzten Jahrhundert kaum technische Verbesserungen erfahren.

Das erstes elektrisches Bügeleisen stammt aus dem Jahr 1882 und wurde von Henry W. Seeley erfunden. Dieses Eisen war zwar revolutionär, hatte aber keinen Thermostat, um die Temperatur zu regulieren. Erst in den 1920er Jahren entstand ein solches Eisen, das eingeführt wurde Dampf . Es wurde Thomas Sears zugeschrieben und es wurde ein kommerzieller Erfolg und setzte den Standard für das Bügeln, das wir bis heute genießen.

Dampfpressen Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
48,25 EUR *

on Amazon

48,00 EUR *

on Amazon

45,59 EUR *

on Amazon

53,21 EUR *

on Amazon

263,00 EUR *

on Amazon

57,41 EUR *

on Amazon

130,88 EUR *

on Amazon

84,43 EUR *

on Amazon

31,36 EUR *

on Amazon

36,19 EUR *

on Amazon

  • Kleine Größe, besetzen Sie nicht den Platz, einfach zu...
  • Von der Heizung bis zur Stromanzeige für 37s
  • Anti-Trocken-Design, sicher und intim
  • Kompakt und tragbar
  • Keramik beschichtet Boden, Wärmeleitfähigkeit schnell,...
  • Versprechen Temperaturkontrolle, geeignet für eine Vielzahl...
  • Kleine Größe, besetzen Sie nicht den Platz, einfach zu...
  • Hochtemperaturdampf, schnell erweichende Kleidung
  • Schnellstart
  • Kompakt und tragbar
  • Keramik beschichtet Boden, Wärmeleitfähigkeit schnell,...
  • Versprechen Temperaturkontrolle, geeignet für eine Vielzahl...
  • Reduziert die Bügelzeit um die Hälfte
  • Nie wieder im Stehen bügeln
  • Sehr hochwertig
  • Kleine Größe, besetzen Sie nicht den Platz, einfach zu...
  • Bügelzeit 5-15 Minuten
  • Vom Heizen bis zur Stromanzeigelampe für 30s
  • 9 Stände Thermostat, das Produkt wird von den Chinesen...
  • Aufgrund der verschiedenen Stecker im In-und Ausland,...
  • Einstellbare Höhe, um die unterschiedliche Höhe des...
  • 8 Stände Thermostat, das Produkt wird von den Chinesen...
  • Aufgrund der verschiedenen Stecker im In-und Ausland,...
  • Einstellbare Höhe, um die unterschiedliche Höhe des...
  • Kleine Größe, besetzen Sie nicht den Platz, einfach zu...
  • Hochtemperaturdampf, schnell erweichende Kleidung
  • Eine große Menge an Nebel, schnelles Bügeln
  • Kleine Größe, besetzen Sie nicht den Platz, einfach zu...
  • Hochtemperaturdampf, schnell erweichende Kleidung
  • Anti-Trocken-Design, sicher und intim

Dampfpressen im Video

Die besten Dampfpressen Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.