Rasierer Kaufratgeber

Messers Schneide

Haar. Jeder hat es, und es muss gepflegt werden. Ein Leben lang. Für den vielbeschäftigten Menschen, der wenig mit dem tun will Kunst des Rasierens, Ich würde das empfehlen elektrischer Rasierer . Wenn Sie jedoch bereit sind, durch das Kaninchenloch zu reisen, werden Sie vielleicht überrascht sein zu erfahren, was eine Edelstahl-Rasierklinge zu bieten hat.

Es gibt drei Arten von Rasierern, die für die persönliche Pflege verwendet werden: Gerade, Sicherheit und Einweg. EIN Rasiermesser , auch bekannt als Rasiermesser, könnte Ihnen einen Hinweis auf das Design direkt in seinem Namen geben. Popularisiert durch die Sweeney Todd Drama, sie können zunächst sehr einschüchternd sein; Die Lernkurve ist steil und mögliche Verletzungen können folgen.

Als das Sicherheitsrasierer auf dem Markt erschien, wurde es als eine Weiterentwicklung des Rasiermessers gesehen. Angesichts der Verbreitung von Rasierern und Rasierern auf unserer Liste hat jeder seine Vorteile. Der Sicherheitsrasierer besteht aus einem festen Griff mit einem Einwegklinge im rechten Winkel verbunden, ähnlich einer Gartenhacke. Zwischen der Klinge und der Haut befindet sich eine Schutzschicht, die eine risikofreie Rasur ermöglicht.

Das Einweg-Rasiermesser ist die bekannteste Option für die heutige Zeit auf dem Weg Rasierapparat. Sie werden normalerweise in Packungen verkauft und aus billigem Plastikmaterial hergestellt. Der gesamte Rasierer ist ein Einwegartikel und bietet normalerweise nur eine bis drei Rasuren, bevor er als zu langweilig für die erneute Verwendung gilt.

Unter der Klinge

Die Art von Rasierer, die Sie kaufen, hängt von vielen Faktoren ab: Art der Haare, Komfort und Preis, unter anderem. Für Frauen wäre ein Rasiermesser eine schlechte Wahl; diese Klinge wurde entwickelt, um die flache Oberflächen Das Gesicht und das Rasieren des Unterarms würden sich als Herausforderung herausstellen.

Das Rasiermesser ist für den Verbraucher, der Geduld hat und die Erfahrung der Rasur genießt. Der große Vorteil ist die Haltbarkeit. Vorausgesetzt, sie sind geschärft und gereinigt, können diese Klingen dauern Lebenszeit . Bevor Sie eine gerade Klinge kaufen, prüfen Sie, ob ältere Männer in Ihrer Familie noch eine besitzen. Sie können es für ein paar Dollar geschärft bekommen und es wird arbeite wie neu . Als Rasiermesserbenutzer kann ich mit Sicherheit sagen, dass sie eine der nächsten Rasuren bieten, die ich je gespürt habe. Ich empfehle einen Besuch Barber Shop der alten Schule um diese Rasur zu erleben.

Was am meisten vor dem Kauf von Rasiermessern schadet, sind die hohen Kosten und das Verletzungsrisiko. Während diese in der Tat die teuersten sind, um im Voraus zu kaufen, erweisen sie sich mit der Zeit als der beste Wert von jedem Rasierer auf dem Markt. Die Wahrscheinlichkeit, sich mit dem Rasiermesser zu schneiden, ist sehr hoch, aber wenn Sie weitermachen, werden die Kerben verschwinden.

Sicherheitsrasierer sind auch für eine lange Nutzungsdauer bestimmt, und viele haben eine lebenslange Garantie. Die Klingen sind Einweg, dh neue müssen konsequent gekauft werden. Während dies wie ein Nachteil scheint, sind die Ersatzklingen billig und Sie müssen sich nie um das Schärfen Ihrer Klinge oder Streicheln . Sie sind vernünftig und einige prahlen schöne Designs .

Der offensichtliche Vorteil des Einwegrasierers ist, dass er die geringste Wartung von allen erfordert. Sie sind sehr günstig in der Anschaffung und bieten eine wettbewerbsfähige Rasur mit weniger Vorbereitungszeit. Sie variieren von einer Klinge bis zu fünf Klingen; Letzteres gibt Ihnen die glatteste Rasur. Die meisten werden auch einen Aloe-Streifen um die Klinge zu puffern und die Haut zu beruhigen.

Eine kurze Geschichte von Rasiermessern

1680 tauchte das Rasiermesser in England auf. 60 Jahre später trugen die Griffe kunstvolle Designs und wurden zu einem künstlerischen Unterfangen für Schmiede. Nachdem sie 200 Jahre lang den Markt erobert hatten, verloren sie an Popularität als Sicherheitsrasierer. In den 1880er Jahren patentiert, benötigt dieser Rasierer weniger Wartung und Geschicklichkeit und hatte eine niedrige Anschaffungskosten . Die meisten Verbraucher, die in einen Friseurladen gingen, konnten sich jetzt bequem in ihrem eigenen Zuhause rasieren.

Der Rasierapparat wurde mit der Zugabe der zweischneidigen Klinge sehr erfolgreich. König C. Gillette lieferte diese Klingen den Truppen im Ersten Weltkrieg und die Männer kehrten nach Hause zurück und forderten mehr Klingen. Während sie etwas Geschick erforderten und du musstest schärfen Deine Klinge selbst, die Idee, dein eigener Barbier zu sein, blühte auf.

Bis in die 1960er Jahre wurden alle Rasierapparate hergestellt Kohlenstoffstahl . Im Jahr 1965 wechselte die britische Firma Wilkinson Sword zu rostfreiem Stahl und die gesamte Industrie wurde gezwungen, diesem Beispiel zu folgen. Heute ist fast jede Klinge aus rostfreiem Stahl und nicht anfällig für Rost.

Im Jahr 1974 führte Bic das völlig wegwerfbare Rasiermesser ein. Ein Aloestreifen war neben der Klinge enthalten, um jegliches Unbehagen während der Rasur zu erleichtern.

Ab den späten 1990er Jahren begann die Idee der zusätzlichen Klingen Popularität zu gewinnen. Die nachfolgenden Klingen heben die Haare an und können rasiere dich näher als eine Klinge.

Heute wetteifern alle Arten von Rasierern um den begehrten Platz auf dem Pflegemarkt. Die Entstehung der Hipster-Kultur hat die Sicherheit und Rasiermesser aus der Dunkelheit wiederbelebt. Auch Geschäfte wie The Art of Shaving sind erfolgreich antiquierte Rasiermethoden zu feiern. Die Einwegklinge ist immer noch gefragt, und ihre Hersteller machen weiterhin Fortschritte.

Rasierer Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
14,99 EUR *

on Amazon

33,66 EUR *

on Amazon

29,95 EUR *

on Amazon

23,99 EUR *

on Amazon

32,56 EUR *

on Amazon

6,98 EUR *

on Amazon

4,99 EUR *

on Amazon

9,95 EUR *

on Amazon

11,99 EUR *

on Amazon

18,45 EUR *

on Amazon

  • Der Styler trimmt gleichmäßig, rasiert gründlich und...
  • Wasserdichter Trimmer ermöglicht trimmen über dem...
  • Barttrimmer: von Braun entwickelte Technologie mit leicht zu...
  • Die dünnsten, feinsten Klingen von Gillette (erste...
  • Weniger Ziehen und Zerren (vs. Fusion)
  • Mithilfe der FlexBall-Technologie passt sich der ProGlide...
  • BESSER AUSSEHEN: Mit deinem neuen Rasiermesser ist es ein...
  • EINSTEIGERFREUNDLICH: Das Beardo bietet dir maximalen...
  • ÜBERALL RASIEREN: Nimm deinen Bartbändiger in dem...
  • Super-Qualität von Anicoll: Die Verarbeitung des...
  • Ergonomisches Design: Der Rückenrasierer ist aus...
  • Der Griff ist einziehbar: bis zu 19,5 Zoll, lang genug für...
  • R89-Rasierhobel von Muhle mit geschlossenem Kamm
  • Mit Chrom-Finish für eine spiegelnde Oberfläche und...
  • Für eine optimale Rasur, ohne dass die Klinge übermäßig...
  • Seine fünf fortschrittlichen Klingen entfernen Haare,...
  • Body Rasierer für Männer mit fünf fortschrittlichen...
  • Das Rasiergelband enthält 10x mehr wasseraktiviertes Serum...
  • Komfortabler Einwegrasierer für die Nassrasur
  • Feuchtigkeitsspendender Indikator mit Aloe Vera, Vitamin E &...
  • 3-Klingen-Rasieroberfläche - Die 3 beweglichen, federnd...
  • 5 UltraGlide Klingen mit Skin Guards verringern die Reibung...
  • Das wasseraktivierte Gel-Reservoir sorgt für müheloses...
  • Die Gel-Kammern verfügen über Mikro-Öffnungen, die helfen...
  • Update auf unsere meistverkauften Holzgriff Rasierer....
  • Mithilfe der FlexBall Technologie passt sich der Rasierer...
  • Gillette Rasierer mit 5 Klingen mit Gleitbeschichtung...
  • Präzisionstrimmer an der Rückseite - ideal zum Rasieren...

Rasierer im Video

Die besten Rasierer Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.