Matratzenauflagen Kaufratgeber

Warum brauchen Sie einen Matratzenaufleger?

Wenn Sie lange Zeit mit Schlaflosigkeit zu kämpfen hatten, haben Sie vielleicht etwas dagegen getan, weil es typisch erscheint. Jeder, den Sie kennen, braucht den ganzen Tag über Koffein und klagt über ständige Müdigkeit. Nur weil eine Bedingung häufig vorkommt, macht das es nicht in Ordnung. Schlaflosigkeit wurde mit einem verbunden erhöhtes Risiko für andere Bedingungen wie Diabetes, Schlaganfall, Depression und Herzerkrankungen. Wenn Sie Ihr Schlafzimmer in eine entspannende Oase verwandeln, sollten Sie die Küche renovieren oder Ihr Unterhaltungszentrum verbessern. Wenn ein unbequemes Bett ist eines der Ursachen für Ihre Schlafstörungen kann eine Matratzenauflage helfen.

Wenn du neben deinem Partner schläfst, kann das zunächst beruhigend wirken, aber auch wenn du aufweckst oder aufweckst. Die meisten Matratzenauflagen werden aus Materialien hergestellt, die darauf ausgelegt sind Bewegung enthalten an der Quelle, das heißt, nur weil dein Partner aufsteht, heißt das nicht, dass du Bewegung auf deiner Seite spüren wirst. Wenn Sie Muskelschmerzen, eingeklemmte Nerven oder Verletzungen haben, die es schwer machen, in bestimmten Positionen zu liegen, kann eine Matratzenauflage Ihre Beschwerden lindern. Ob Sie sich für ein Gel oder Memory-Schaum Modell, der Topper wird Druck auf Ihren Körper, geben Sie mehr Optionen für Schlafpositionen .

Matratzenauflagen können auch Matratzen, die im Laufe der Jahre ausgedünnt haben, Unterstützung und Polsterung hinzufügen. In diesem Sinne ist ein Topper eine viel günstigere Alternative zum Kauf einer ganz neuen Matratze. Qualitätsmatratzen kosten in der Regel zwischen 500 und 1.500 US-Dollar, während eine Matratzenauflage nur einen Bruchteil davon kostet. Wenn Ihre aktuelle Matratze in einem guten Zustand ist, bedeutet das nicht, dass Sie keinen Topper brauchen. Eine Matratzenauflage kann helfen halten Sie Ihre Matratze in ausgezeichneter Form , schützt es vor Flecken, Hausstaubmilben, Einstichen und anderen Schäden. Auf diese Weise schützt eine Matratzenauflage Ihre teure Investition.

Was Sie in Ihrem Matratzenauflage suchen

Betrachten Sie zuerst, warum Sie eine Matratzenauflage benötigen. Wenn Sie an Erkrankungen wie Ischiasschmerzen oder Muskelkater leiden, ist eine Matratzenauflage aus Latex oder Memory Foam ideal. Diese Materialien an deinen Körper anschmiegen Sie üben kaum Druck auf Ihre sensiblen Bereiche aus. Sie geben Ihnen im Wesentlichen das Gefühl, auf einer Wolke zu schlafen. Wenn Sie nur wünschen, Sie hätten eine dickere Matratze, aber wie das allgemeine feste / federnde Gefühl einer normalen Matratze, ein Topper aus Baumwolle oder Daunen wird am besten für dich arbeiten. Diese werden Ihre Matratze nachahmen, während Sie mehr Polsterung geben. Insbesondere Baumwolle ist eine gute Wahl für diejenigen, die in einem heißen Klima leben, weil es gut atmet. Diejenigen, die in kälteren Klimazonen leben, wollen vielleicht eine Wolle oder einen Daunen-Topper, da diese dich warm halten werden.

Als nächstes betrachten wir die Dicke Ihres Topper. Wenn Sie ein Seitenschläfer sind (was übrigens einer der ist beste Schlafpositionen für Ihre Gesundheit), wiegen Sie mehr als die durchschnittliche Person, oder versuchen Sie, eine alte Matratze zu retten, suchen Sie nach einem dicken Topper. Es gibt Modelle, die bis zu acht Zoll dick sind. Wenn Sie bereits ein besonders hohes Bett haben und keine Höhe hinzufügen möchten, gibt es auch Toppers so dünn wie zwei Zoll.

Wenn Sie jede Nacht mit einer anderen Person schlafen, besteht die Chance, dass ein Bett den Schlaf stört. Eigentlich, einige Studien haben festgestellt, dass viele Paare aus diesem Grund beginnen, getrennt zu schlafen. Aber anstatt in das Gästezimmer zu gehen, versuchen Sie einen Memory-Foam oder Gel-infundiert Matratzenauflage. Diese eliminieren die Übertragung von Bewegungen im Bett, wenn sich Ihr Partner bewegt.

Während Ihre Matratzenauflage Ihre Matratze schützen soll, ist sie anfällig für Beschädigungen. Um die Auswirkungen von Verschleiß auf Ihren Topper zu reduzieren, suchen Sie nach einem mit offene Zellentechnologie . Diese behalten über die Jahre ihre Form auch unter schwereren Anwendern. Wenn Sie Ihren Matratzenaufleger oft wechseln möchten, zum Beispiel zwischen Ihrem Zuhause und Ihrem Sommerhaus, suchen Sie nach einem, der leicht ist und sich leicht aufrollen lässt. Darüber hinaus sollten Sie, wenn Sie Ihren Topper auf verschiedenen Betten zu unterschiedlichen Zeiten verwenden möchten, sicherstellen, dass er Spandex-Seiten hat, die sich über die meisten Matratzen erstrecken können.

Matratzenauflagen gegen Pads und Protektoren

Es gibt so viele Matratzenzubehör, dass Sie sicher sein können, dass Sie das richtige für Ihre Bedürfnisse kaufen. Sehen wir uns drei der wichtigsten Gegenstände an, die Sie zu Ihrer Matratze hinzufügen können: ein Pad, ein Protektor und ein Topper . Der einzige Zweck von a Matratzenschoner ist es, das Leben Ihrer Matratze zu erhalten und vor Flecken, Schweiß, Bakterien und anderen schädlichen Elementen zu schützen. Ein Matratzenschoner wurde nicht entwickelt, um den Schlafkomfort zu verbessern. Einige der häufigsten Gründe, warum Menschen Matratzenschoner kaufen sind Bettwanzenbefall und unordentliche Kinder. Matratzenschoner können sicherstellen, dass, wenn Ihr Haus von Bettwanzen angegriffen wird, sie nicht tief in Ihre Matratze sickern. Sie können auch sicherstellen, dass neugierige Kinder, die gerne mit Saftkartons auf Ihrem Bett kriechen, Ihre Matratze nicht verschmutzen.

Matratzenauflagen werden speziell dafür gemacht verbessern Sie Ihren Schlafkomfort . Sie behandeln Probleme wie Überhitzung , Muskelschmerzen, Bewegungsübertragung und steife Matratzen. Sie schützen jedoch Ihre Matratze nicht vor Wanzen und können Flecken oder Risse verursachen, genau wie eine Matratze. Wenn Sie ein bequemeres Bett und Schutz vor den Elementen wünschen, können Sie eine Matratzenauflage und einen Protektor kombinieren. Aber eine davon allein würde nicht alle Ihre Bedürfnisse abdecken.

Endlich, a Matratzenauflage kombiniert einige der Eigenschaften eines Topper und eines Beschützers. Matratzenauflagen enthalten zusätzliche Polsterung, die entworfen wurde, um dem Schläfer mehr Halt zu geben, aber sie sind viel dünner als ein Topper und gehen auf dem Bett ähnlich wie ein Spannbetttuch. Matratzenauflagen können auch andere Merkmale haben, die den Benutzerkomfort verbessern. Einige sind erhitzt, gel-infundiert und sogar hypoallergen . Gleichzeitig schützen sie die Matratze vor den gleichen Schutzvorrichtungen. Pads sind oft wasserdicht und durchstichfest, was die Lebensdauer Ihrer Matratze verlängert.

Matratzenauflagen Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11,95 EUR *

on Amazon

19,90 EUR *

on Amazon

59,90 EUR *

on Amazon

89,99 EUR *

on Amazon

13,90 EUR *

on Amazon

17,97 EUR *

on Amazon

28,95 EUR *

on Amazon

24,90 EUR *

on Amazon

13,39 EUR *

on Amazon

26,90 EUR *

on Amazon

  • SICHER: Wasser-, urin- und blutundurchlässig - der...
  • OPTIMALER HALT: Bettauflage mit 4 Elastische...
  • HERGESTELLT IN DEUTSCHLAND: Atmungsaktives Molton-Gewebe:...
  • Effektiver Schutz Als Schutz-Matte zwischen Lattenrost und...
  • Atmungsaktives Material Die Unterlage für Matratzen...
  • Antirutsch-Funktion Auf der Unterseite ist der...
  • Pflegeleichte Matratzenauflage/Topper
  • Bezug: Hautsympathischer Mikrofaserbezug aus 100% Polyester,...
  • Kern: Komfortschaumauflage, ca. 5 cm hoch; Größe: ca. 140...
  • UNSER ANSPRUCH - Wir glauben daran, dass erholsamer Schlaf...
  • TOP QUALITÄT - Der 180 x 200 cm große...
  • BESTE PRODUKTEIGENSCHAFTEN - 1) Spezial-Schaum, dessen...
  • Effektiver Schutz Als Schutz-Matte zwischen Lattenrost und...
  • Atmungsaktives Material Die Unterlage für Matratzen...
  • Antirutsch-Funktion Auf der Unterseite ist der...
  • 1️⃣ Wasserundurchlässiger und atmungsaktiver...
  • 2️⃣ Antiallergisch und weich: Der Matratzenschutz...
  • 3️⃣ Komplett-Schutz gegen typische Allergene: Die...
  • Wasser-, urin- und blutundurchlässig: Mit einer...
  • Optimaler Halt: Elastische Übereck-Gummibänder sorgen...
  • Atmungsaktives Molton-Gewebe: Waterproof-Schonerdecke aus...
  • Effektiver Schutz Als Schutz-Matte zwischen Lattenrost und...
  • Atmungsaktives Material Die Unterlage für Matratzen...
  • Antirutsch-Funktion Auf der Unterseite ist der...
  • Oberseite: 100% Baumwolle; Unterseite: PE/PP Folie...
  • Nach ÖkoTex Standard 100; Made in Germany
  • Rundum gekettelt; leicht aufzuziehen durch Übereckgummiband
  • Effektiver Schutz Als Schutz-Matte zwischen Lattenrost und...
  • Atmungsaktives Material Die Unterlage für Matratzen...
  • Antirutsch-Funktion Auf der Unterseite ist der...

Matratzenauflagen im Video

Die besten Matratzenauflagen Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.