Lesebrillen Kaufratgeber

Ganz nah und klar: Lesebrillen bekommen

Wenn Sie regelmäßig auf die Weinkarte zeigen, wenn Sie Wüsten oder Schielen bestellen möchten, um den Druck auf der Buchseite, dem Bildschirm Ihres Telefons oder Computers oder der Zutatenliste auf der Rückseite eines Snacks hervorzuheben, Es kann Zeit sein, die Tatsache zu akzeptieren, dass Sie eine Lesebrille brauchen.

Der technische Name für den Zustand, der die meisten Menschen betrifft, die eine Lesebrille brauchen, ist Weitsichtigkeit , aber der gebräuchlichere Begriff ist Weitblick . Menschen, die weitsichtig sind, können Objekte in einiger Entfernung mit relativer Klarheit sehen, haben aber Schwierigkeiten, sich auf das zu konzentrieren, was sich in Armreichweite oder Nähe befindet. In der Tat, viele Menschen weitsichtig zu nennen, ist eine falsche Bezeichnung, denn viele Menschen, die nicht in der Lage sind, Objekte aus der Nähe zu sehen, sind auch mit schlechter Fernsicht behaftet. Glücklicherweise können Objekte in der Nähe und in der Ferne durch eine Operation, Kontaktlinsen oder einfach nur ein Paar (oder zwei) Brillen in den Fokus gebracht werden. (Als Referenz wird die entgegengesetzte Bedingung genannt, bei der man Objekte deutlich aus der Nähe sehen kann, aber eine verschwommene Fernsicht hat Kurzsichtigkeit oder Kurzsichtigkeit .)

Lesebrillen sind in der Regel sehr preiswert. Sie werden auch oft von ihren Besitzern schlecht behandelt, wenn sie nicht in die Fresse kommen, wenn sie in eine Handtasche oder Tasche gesteckt werden; daher die Popularität von Marken, die Brillen in Multi-Pack-Sets verkaufen. Wenn Sie wahrscheinlich zu den eher unvorsichtigen Lesebrillenbesitzern gehören, erhalten Sie mehrere billige Paare auf einmal und verteilen sie über Ihr Haus, Büro und Auto. Sie finden Optionen, die für weniger als vier Dollar pro Paar bei einer Bestellung in loser Schüttung erhalten werden können.

Wenn Sie jedoch darauf vertrauen können, dass Ihre Brille gut aufpasst, sollten Sie in ein teureres und oft genug stilvolles Paar investieren. Achten Sie auf Funktionen wie Klapprahmen, mit denen Sie Ihre Brille in einer Brusttasche verstauen können, oder auf eine magnetische Nasenbrücke, mit der Sie schnell und einfach anziehen oder entfernen können.

Eine häufige Ursache der Sehkraft Degeneration

Als Menschenalter wird seine Sehkraft oft immer schlechter werden. Dies wird meistens durch verursacht Presbyopie , eine allgemeine Bedingung, die ganz einfach das Ergebnis der Alterung des Auges zusammen mit dem Rest des Körpers ist. Während viele Sehprobleme durch eine Schwächung der Muskeln verursacht werden, die das Auge fokussieren, ist Presbyopie ein Ergebnis der Verhärtung einer Augenlinse. Wenn eine Person altert und ihre Linsen immer weniger flexibel werden, konzentriert sich das Licht, das durch die Linse fällt, weniger auf die Linse Retina und wird stattdessen oft hinter der Netzhaut (die lichtempfindliche Schicht des Auges verantwortlich für die tatsächliche Wahrnehmung von Bildern der Welt um uns herum) gerichtet.

Das Wort „Presbyopie“ ist abgeleitet von der Griechische Wörter für „alt“ und „Vision“. Aber in der Tat beginnt dieser Zustand viele Menschen zu quälen, bevor sie dem Alter nahe sind. Selbst Menschen, die erst in den 30ern und 40ern sind, haben häufig einen Mangel an klarer Sicht, der durch das Härten von Linsen verursacht wird.

Glücklicherweise ist der Zustand auch einer der am leichtesten zu lindernden, mit einer grundlegenden Lesebrille ist normalerweise alles erforderlich, um die Degeneration auszugleichen. Denken Sie daran, dass eine kostengünstige Lesebrille bestimmte Beschwerden wie. Nicht ausgleichen kann Astigmatismus oder schwer beeinträchtigte Sicht. Die meisten haben eine Stärke von etwa 0,75 – 3,5 Dioptrien und jede notwendige Korrektur, die größer ist als das, wird fast sicher einen Besuch bei einem Augenarzt und einem Rezept erfordern.

Selbst wenn Sie glauben, dass die Lesebrille „von der Stange“ für Ihre Sehbedürfnisse ausreichend sein kann, ist es dennoch eine gute Idee, einen Augenarzt oder Augenarzt aufzusuchen, um Ihre Augengesundheit überprüfen zu lassen und Ihre Sehkraft zu testen, besonders wenn Sie erst vor kurzem haben Ich fand, dass Sie eine Sehkorrektur benötigen. (In seltenen Fällen kann eine Verringerung der Sehschärfe einer Person symptomatisch für ein größeres zugrunde liegendes Problem sein; eine Untersuchung kann dazu beitragen, sicherzustellen, dass dies nicht der Fall ist und einfach sicherstellen, dass Sie die richtige Stärke der Linse erhalten, sei es durch Verschreibung oder nicht.)

Ein Blick auf die Geschichte der Lesebrille

Wenn man an historische Lesebrille denkt, wird die erste Figur, die einem einfällt, wahrscheinlich sein Benjamin Franklin . Viele Bilder zeigen den berühmten Gründervater, der sich über ein Buch oder einen Stapel Papiere beugt, die durch seine ikonischen runden Brillen spähen. Tatsächlich trug Franklin nicht nur eine Brille, sondern verbesserte sogar ihr Design Bastler Erfinder Franklin gilt als der Erfinder der bifokalen Linse oder als Brille, die sowohl zur Verbesserung der Entfernung als auch der Nahsicht verwendet werden kann.

Aber während Franklin vielleicht der berühmteste Gentleman ist, der an der Verbesserung der Lesebrille gearbeitet hat, war er bei weitem nicht der Erste, der die Technologie entwickelte. Tatsächlich haben wir unwiderlegbare Beweise dafür, dass Menschen eine Brille trugen, um ihre Nahsicht zu unterstützen, die bis Mitte des 14. Jahrhunderts zurückreicht, was sich sowohl in Schriften als auch in Kunstwerken zeigt, die Personen, die eine Brille tragen, deutlich zeigen. Die Verwendung von konvexe Linsen um die visuelle Klarheit zu unterstützen, ist wahrscheinlich sogar diese mittelalterliche Referenz um mehrere Jahrhunderte älter; eine Linse wird in einer Arbeit genannt genannt Buch der Optik geschrieben von dem frühmittelalterlichen muslimischen Gelehrten Ibn al-Haytham in oder um das Jahr 1021.

Während frühe Details verschwommen sind, wurden Brillen im 15. Jahrhundert häufig in Europa, in Indien und überall im weiten chinesischen Reich gesehen. Im 19. Jahrhundert waren Brillen effektiver als je zuvor, wurden aber in vielen Kreisen auch als Zeichen von Alter und / oder Gebrechen angesehen. Diese Eitelkeit führte zu der kurzen Popularität von Scherenbrille und Lorgnetten beide bestanden aus einem Paar Linsen, die bei Bedarf an den Augen gehalten wurden, aber nicht im Gesicht getragen wurden.

In den 1900er Jahren wurden Brillen schließlich nicht nur als Notwendigkeiten, sondern auch als modische Accessoires gesehen. Bald zählten viele der berühmtesten Namen der Mode-Design-Industrie, darunter Armani, Ralph Lauren und Burberry, Gläser – oft als Brillen in der Moderne bezeichnet – als einige der besten Produkte, die sie verkauft.

Lesebrillen Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
20,99 EUR *

on Amazon

15,26 EUR *

on Amazon

6,99 EUR *

on Amazon

17,84 EUR *

on Amazon

12,99 EUR *

on Amazon

8,99 EUR *

on Amazon

10,95 EUR *

on Amazon

19,99 EUR *

on Amazon

7,99 EUR *

on Amazon

19,90 EUR *

on Amazon

  • MATERIAL: TR90 Resin Lens + Flexibel Komfortable...
  • ACHTUNG: Wir haben 1 Stück / 2 Stücks Qualitäten, bitte...
  • HÖHEPUNKT: Super leichte y flexibel Lesebrille - Sehr...
  • PRODUKTE Groesse-Rahmenmaterial :Plastik, Brillenbreite : 2...
  • EYEKEPPER Zweifarbige COMPUTER BRILLEN, der Pupillendistanz...
  • EYEKEPPER Federscharniere LESEBRILLEN -4-Stuecke bei 1...
  • Hochwertiger klassische Halbrand-Design Lesebrille
  • Super leichte Lesebrille - Sie werden nicht bemerken, dass...
  • Lieferumfang:1 x Lesebrille / 3 Lesebrillen(Man bekommt, was...
  • PRODUKTE Groesse-Rahmenmaterial : Kunststoff, Brillenbreite...
  • EYEKEPPER LESUNG Brillen die optische Leistung£¬Distanz...
  • EYEKEPPER Herren- LESEBRILLEN-5-Stuecke bei 1 niedriger...
  • 【FARBE】: Schwarz, Braun, Grau.
  • 【MATERIAL】: TR90 Resin Lens + Qualität Metall-Rahmen...
  • 【HÖHEPUNKT】: Super Klassische, Qualität Lesebrille!...
  • 5 er Pack Lesebrillen (5 Stück in einer Stärke)
  • D=Damen oder H=Herren Brillen
  • Stärken: +1.0/1.5/2.0/2.5/3.0/3.5/4.0
  • moderne leichte kompakte Lesebrille mit durchdachtem...
  • Federbügel mit Anti-Rutsch-Effekt für angenehmen Sitz,...
  • asphärische Kunststoff-Gläser, dadurch scharfe Sicht bis...
  • 4 Lesebrillen im Vorteilspack (Modell Opak)
  • Stärke: +2,50 dpt
  • transparentes Mittelteil aus Kunststoff für eine bequeme...
  • DIOPTRIE: +1.0/ +1.5/ +2.0/ +2.5/ +3.0/ +3.5/ +4.0
  • ZWECK: 100% Service und Produkt Zufriedenheitsgarantie.
  • LIEFERUMFANG: 1 x Lesebrille mit Etui
  • Hochqualitative Polycarbonat-Lesebrille. Ultra-praktisch:...
  • Passt sich Ihrer Nase an: Ultra flexible Halterung....
  • Made in France: Hochwertige Lesebrille. 100% französische...

Lesebrillen im Video

Die besten Lesebrillen Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.