Kaffeemaschinen Kaufratgeber

Alles sauber halten

Irgendwann hatten wir alle das gleiche Problem: Unsere zuverlässige Kaffeemaschine, die uns jeden Tag durch den Arbeitstag sieht, produziert plötzlich nicht den gleichen Geschmack wie am ersten Tag. Manchmal kann es eine Art sauer oder metallischer Geschmack das schleicht sich ungebeten ein. Der Hersteller kann dann anfangen, einen weniger als angenehmen Geruch zu emittieren. Erstens, ein bisschen weniger als frisch. Dann am nächsten Tag, geradezu funky. Im schlimmsten Fall beginnt es, Schimmel zu produzieren.

Dies bedeutet nicht, dass die Kaffeemaschine defekt ist: Sie lässt uns wissen, dass sie ein bisschen TLC braucht. Also, wie genau bekommst du deinen Maker und brauchst wieder auf die Spur? Die schnellste und billigste Lösung ist die Verwendung von weißem Essig. Es ist nicht nur sicher und einfach zu arbeiten, es ist super erschwinglich von der Masse, und es funktioniert, um Bakterien zu töten, verschieben Sie den pH-Wert und loswerden der mineralischen aufbau . Wir bezeichnen das gerne als superfecta .

Verwenden Sie gleiche Teile Essig und Wasser – statt Kaffee mahlt – und Führen Sie die Lösung durch einen regelmäßigen Brühzyklus . Nach dem Brühen folgen Sie den gleichen Produkten mit sauberem Wasser, auch gefiltert, wenn leicht verfügbar. Abhängig von der Menge der Reinigung, die Sie benötigen, sollten Sie den Essigschritt wiederholen, bevor Sie ihn mit klarem Wasser spülen.

Aber lass uns zurückgehen. Wenn du die Dinge wirklich legal halten willst, manche tägliche Reinigung ist auch in Ordnung. Benutzen warmes, seifiges Wasser in der Karaffe jeden Tag, und wischen Sie das Äußere der Maschine für ein gutes Maß ab. Vielleicht ist das zu viel Aufwand, schließlich ist unser Leben in der Regel bereits voller anderer Verantwortlichkeiten. Am Ende bleibt jedoch die Verantwortung für eine Investition.

Französisch Tropf und der französische Ballon: Eine Pariser Coffee Story

Wenn Sie annahmen, dass Kaffeemaschinen irgendwann in den frühen 1900er Jahren auftauchten, geht die Geschichte tatsächlich viel weiter zurück, mit viel Dank auch an die Frauen, nicht weniger.

Schon früh neigten die Leute dazu infundierend Kaffee. Das kommt der Art und Weise nahe, wie manche heute Tee machen. Sie würden den Kaffeesatz in eine Tüte legen – in der Regel aus Leinen. Dann Tauchen Sie die Tasche in das heißeste Wasser – knapp unter dem Siedepunkt. Nach ein paar Minuten war dein Gebräu bereit zu trinken. Zu diesem Zeitpunkt waren die Leute meistens begeistert von dem, was sie taten serviert der Kaffee in. Es folgte eine Innovation, um das Bier für längere Zeit heiß zu halten.

Ausgerechnet der Erzbischof von Paris sprach sich dagegen aus, Kaffee zu kochen. Als immer mehr Leute kamen zu seiner Ansicht, der Prozess bekannt als Französisch Tropf kam mit. Sie würden heißes Wasser in einen Behälter geben und es durch einen mit Kaffee gefüllten Filter in einen darunter befindlichen Behälter fließen lassen. Manchmal jedoch, als das Wasser den zweiten Topf traf, war es ähnlich wie lauwarm. Wiederum legen die Erfinder ihre Energie darauf, das Gebräu wärmer zu halten. So wurde der isolierte Kaffeespender geboren.

Aber es war in den 1800er Jahren, als Leute anfingen, eine Vorrichtung herzustellen, um wirklich den Kaffee zu machen. Zu dieser Zeit war das Vakuumkonzept Gegenstand vieler Experimente. Im filtrierende Perkolatoren , „Wärme und Dampfdruck zwang Wasser in die obere Kammer eines Metall-Tropftopfes.“

Ein Jahrzehnt später kam jemand auf die Idee, den gesamten Prozess zur Schau zu stellen. Mit Glas konnten Gäste und Zuschauer den gebrühten Kaffee beobachten. Natürlich war das Glas damals nicht annähernd so, wie wir es heute benutzen. Also manchmal würde es zerbrechen – oder sogar explodieren, wenn es leer ist. Eines der frühesten Patente davon Vakuum Topf gehörte einer Französin namens Jeanne Richard. Es prahlte mit einer Glaskugel auf einer anderen und war mit einer ziemlich schönen Metallkrone verziert. Sie nannten es das Französischer Ballon .

Die Erfinder haben sich gegenseitig übertroffen und Verbesserungen und Ergänzungen vorgenommen 1838 Patent . Aber nur ein Jahrzehnt später waren die Pariser auf einen Hersteller umgestiegen, der die beiden Container Seite an Seite platzierte. Wasser wurde von einer Seite zur anderen gezwungen, wo das Gelände lag. Schließlich würde gebrühter Kaffee ausgegeben werden. Ein raffinierter Federmechanismus löschte die Flamme, die den Kaffee im richtigen Moment warm hielt. Eine Reihe von Inkarnationen folgte dem Intro dieses Gadgets. Das In den 1840er Jahren entwickelten die Engländer eine ähnliche Maschine .

Machen Sie 50 Jahre vor und springen Sie auf die andere Seite des Ozeans. Wo Amerikaner eine britische Maschine revidierten, die im Grunde ein französischer Ballon war, nannten sie neu und beglückwünschten sich zu ihrer Innovation. In der Tat, sogar die Silex Topf von 1915 ähnelt stark dem französischen Ballon. Die Verwendung von Pyrexglas machte die Maschine viel haltbarer. Ach, keine Explosionen mehr.

Es gab wirklich nichts Neues unter der Sonne danach – abgesehen davon, den ganzen Prozess zu elektrifizieren -, bis Mr. Coffee 1972 kam. Plus ca change, right. Herr Kaffee kehrte zur französischen Tropfmethode zurück, nur dieses Mal wurde der Prozess automatisiert.

Es gibt immer noch Enthusiasten, die an der Infusion, Französisch Presse und Vakuum-Methoden zu spalten, aber die automatische Version der Französisch Tropf überwiegt in den USA.

Kaffee Maker Features zur Verbesserung der Brauerfahrung

Während einige von uns zufrieden sind, bei den Grundlagen der Kaffeezubereitung zu bleiben, könnten andere das Gefühl haben, dass das Leben nicht vollständig ist, ohne die modernsten Schnickschnacks. Es gibt ein paar programmierbare Innovationen, um Ihr Brauerlebnis zu verbessern, wie das Brühpause Funktion.

Angenommen, Sie haben Feriengäste, aber Sie möchten schleichen Sie Ihre erste Tasse Kaffee ein – um besser mit deiner Schwiegermutter, deiner unhöflichen Tante / Onkel usw. umgehen zu können. Mit dieser praktischen Funktion kannst du den Brauprozess bei einem Mehrschalenmacher stoppen und eine Tasse oder zwei für dich selbst abzapfen. Dies hält eine ganze Ladung davon ab, bevor der Rest der Crew überhaupt aufsteht.

Brew Einstellungen, können Sie die Stärke des Kaffees bevorzugt wählen. Vielleicht magst du Kaffee auf der leichteren Seite; Ihr Ehepartner könnte eine dunkle, reiche Tasse Joe bevorzugen. Mit den Einstellungen können Sie das für Sie richtige Gebräu auswählen. Diese Einstellungen können zusätzlich ein gewisses Schleifen erfordern: d. H. Mittel im Gegensatz zu fein.

Wenn es um Kaffeefilter geht, sind Holzkohle-Sorten die Brotgewinner. Diese Filter kann bis zu 70% oder mehr Verunreinigungen aus Wasser eliminieren, was nicht nur gesünder ist, sondern auch zu einem besseren Geschmack führt.

Kaffeemaschinen Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
49,95 EUR *

on Amazon

270,89 EUR *

on Amazon

71,20 EUR *

on Amazon

24,99 EUR *

on Amazon

59,99 EUR *

on Amazon

14,53 EUR *

on Amazon

87,90 EUR *

on Amazon

141,54 EUR *

on Amazon

81,99 EUR *

on Amazon

83,89 EUR *

on Amazon

  • Für heißen und frisch zubereiteten Kaffee
  • Hält Ihren Kaffee länger heiß und aromatisch
  • Automatische Abschaltung nach dem Brühvorgang
  • Die spezielle Aufschäumdüse ermöglicht ein perfektes...
  • Brühgruppe lässt sich zur einfachen Reinigung vollständig...
  • Geeignet für Kaffeebohnen und Kaffeepulver
  • Senseo Kaffee Boost Technologie; entfaltet den vollen...
  • Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf aus Metall; für die...
  • Automatische Entkalkungsanzeige
  • Große Vielfalt aus über 40 Getränken vieler beliebter...
  • Perfekte Getränkequalität dank INTELLIBREW
  • Einfachste Getränkezubereitung durch Ein-Knopf-Bedienung
  • Ein oder zwei Tassen gleichzeitig in weniger als ein Minute
  • Leckere Crema, der Beweis für erstklassige Qualität
  • Große Auswahl an Pads für jeden Geschmack und ohne...
  • JURA X-Linien Milchsystem Reiniger
  • Effektiv und materialschonend
  • Für optimalen Kaffeegenuss
  • Direktwahltasten für Espresso und Lungo
  • Aufklappbares Abtropfgitter für hohe Tassen und Gläse
  • Automatische und programmierbare Kaffeemenge;...
  • Sehr schmales Design - nur 15 cm breit
  • Thermoblock-Heizsystem: immer die perfekte Temperatur
  • Schnelles Aufheizen (40 Sekunden)
  • Senseo Kaffee Boost Technologie; Entfaltet den vollen...
  • Die feine SENSEO Kaffeeauswahl und das SENSEO Brühsystem...
  • Zubereitung von ein oder 2 Tassen Kaffee gleichzeitig in...
  • 2-in-1 Brühtechnologie für die Zubereitung von Filter- &...
  • Thermoskanne aus Edelstahl für bis zu 7 Tassen Filterkaffee...
  • 1 oder 2 Tassen Padkaffee mit typischer Senseo Crema in...

Kaffeemaschinen im Video

Die besten Kaffeemaschinen Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.