Hitch Cargo Carrier Kaufratgeber

Rooftop gegen Hitch Cargo Carriers

Vielleicht wissen Sie bereits, dass eine Anhängerkupplung eine gute Möglichkeit ist, mit Ihrem Gepäck und anderen wichtigen Dingen zu reisen und dabei noch Platz in Ihrem Fahrzeug zu sparen. Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass die Anhängerladungsträger eine Anzahl von Vorteilen gegenüber den Dachlastfrachtträgern bieten, die so oft bei Autos und Geländewagen zu sehen sind.

Erstens, hitch cargo carrier bieten ein Niveau von Bequemlichkeit und Vielseitigkeit das ist mit einem Dachlastträger nicht möglich. Die Verwendung eines Rooftop-Gepäckträgers erschwert den Zugriff auf Ihre Gegenstände im Notfall. Eine Anhängerkupplung hält alles auf Hüfthöhe, so dass Sie leicht auf alles zugreifen können.

Zweitens erfordern Dachlastträger häufig zusätzliche Materialien, wie zum Beispiel Befestigungsklammern, um sie richtig zu sichern. Ein Anhänger einer Anhängevorrichtung benötigt eines: eine Anhängerkupplung. Die gute Nachricht ist, dass die meisten Fahrzeuge, insbesondere LKW und SUV, bereits mit einer gebrauchsfertigen Anhängerkupplung ausgestattet sind.

Der dritte Vorteil für die Anhängerkupplung ist Lagerraum . Da die Träger auf dem Dach nur einen engen begrenzten Raum nutzen können, können nur bestimmte Arten von Gegenständen und Gepäck aufbewahrt werden. Da Anhängerladungsträger eine rechteckige Form und Seiten haben, die im Allgemeinen um fünf Zoll oder mehr angehoben sind, ermöglichen sie eine bessere Stabilität und sichere Aufbewahrung von Gegenständen, die für den Dachträger zu sperrig wären.

Endlich, das Luftwiderstand erstellt mit einem Dach Cargo Carrier kann tatsächlich verringern Spritverbrauch du erhältst. Da der Anhänger der Anhängerkupplung auf der Rückseite sitzt, trägt er zu einer geringen Gewichtszunahme bei, erhöht jedoch nicht die Luftwiderstandsfähigkeit eines Dachträgers, was bedeutet, dass die Gaskilometerleistung sehr gering ist.

Es ist einfacher als es scheint

Wenn Sie für einen LKW-Anhänger kaufen, könnten Sie von der Anzahl der verfügbaren Optionen überwältigt sein. Die Wahrheit ist, der Entscheidungsprozess kann ziemlich einfach sein, wenn Sie wissen, wie Sie es verwenden möchten. Sobald Sie Ihre beabsichtigte Verwendung festgestellt haben, können Sie beginnen, andere Faktoren zu berücksichtigen.

Betrachten Sie zuerst die Art des Materials Sie bevorzugen. Hitch Cargo Carrier sind mit Stahl, Aluminium oder Polypropylen . Die meisten sind aus Stahl gefertigt, da dies sowohl dauerhaft als auch erschwinglich ist. Hersteller beschichten den Stahl mit einem schwarzen Pulver, das ihn vor den Elementen schützt. Polypropylen ist eine Art von haltbarem Kunststoff, der auch leicht ist. Leider hat es nicht die gleiche Tragfähigkeit wie Stahl oder Aluminium. Die hochwertigsten Carrier werden aus Aluminium hergestellt, weil sie sowohl leicht als auch rostbeständig sind.

Zweitens, bedenke die Gewichtskapazität . Je nachdem, was Sie transportieren möchten, benötigen Sie möglicherweise eine hohe Gewichtskapazität. Viele Stahlträger haben ein maximales Gewicht von 500 Pfund, was sie ideal zum Laden und Transportieren von Geräten wie Generatoren und Rasenmähern macht. Wenn Sie vorhaben, Ihre Fluggesellschaft für Reisen zu verwenden, können Sie sich wahrscheinlich für eine leichtere Option entscheiden.

Drittens, überprüfen Sie die Kompatibilität mit der Anhängerkupplung Ihres Fahrzeugs. Die meisten Anhängerkupplungen an SUVs und Lastwagen sind Anhängsel der Klasse III oder der Klasse IV, und die meisten Anhänger von Anhängern sind mit beiden kompatibel. Gehen Sie nicht einfach davon aus, oder Sie könnten sich mit mehr Ärger als nötig beschäftigen.

Sie haben auch die Wahl zwischen a feste oder Netzplattform . Der Vorteil einer festen Oberfläche ist, dass die Fracht, die Sie transportieren, vor Schmutz geschützt ist, der von der Straße aufsteigen kann. Die Netzoberfläche neigt jedoch dazu, beliebter zu sein, da sie Öffnungen zum besseren Sichern von Gegenständen mit Frachtgurten bereitstellt.

Schließlich gibt es eine Reihe von Zubehör mit Anhängerladungsträgern. Diese können Rampen zum einfachen Laden schwerer Gegenstände und Ausrüstung sowie Beleuchtungskits und Reflektoren für sicheres Nachtfahren umfassen. Einige Träger, die für einen langfristigen, häufigen Gebrauch bestimmt sind, sind mit einem Platz zum Anbringen eines Nummernschildes ausgestattet.

Eine kurze Geschichte des Hitch Cargo Carrier

Das Der erste Trailer in der aufgezeichneten Geschichte war der Wagen der um 5.000 v. Chr. entstand. Es war ein Zweiradfahrzeug, das kurz nach der Erfindung des Rades gebaut wurde. Es wurde von domestizierten Tieren einschließlich Pferden, Ochsen und Eseln gezogen. Es wurde verwendet, um persönliche Gegenstände und Getreide zu transportieren.

Der nächste Schritt in der Entwicklung des Trailers war der Streitwagen . Es wurde um 3000 v. Chr. Erfunden. und wurde von Pferden gezogen. Der frühe Mesopotamier entwickelte es als Statussymbol, und es wurde von Königen und Mitgliedern der Oberschicht verwendet.

Jahrhunderte später, um 800 n. Chr., Entwickelte sich der Streitwagen zum Schlitten. Es scheint, dass es zuerst von verwendet wurde Wikinger sowohl für Arbeit als auch für Spiel und wurde in kalten Klimaten bevorzugt, weil es sicherer und bequemer als Radfahrzeuge auf Eis, Schlamm und Schnee war.

Der Planwagen erschien Mitte des 18. Jahrhunderts, und der größte von ihnen konnte bis zu 12.000 Pfund Ladung gleichzeitig befördern. Sie wurden zuerst von deutschen Siedlern in den heutigen USA benutzt und von Pferden oder Ochsen gezogen.

Da Automobile heute ein wesentlicher Bestandteil des täglichen Lebens sind, werden Anhänger immer noch auf andere Weise benutzt. Viele Menschen finden immer noch die Notwendigkeit, wichtige Gegenstände zu transportieren und gleichzeitig Platz im Fahrzeug zu sparen. Anhänger, die auf der Ladefläche des Autos befestigt waren, waren lange Zeit die Lösung für dieses Problem. Jetzt haben wir den Komfort, Frachtträger anhängen erfordern kein zusätzliches Manövrieren und einfach als Teil des Fahrzeugs selbst fungieren.

Hitch Cargo Carrier Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
386,83 EUR *

on Amazon

59,99 EUR *

on Amazon

144,60 EUR *

on Amazon

203,04 EUR *

on Amazon

132,49 EUR *

on Amazon

29,00 EUR *

on Amazon

293,63 EUR *

on Amazon

187,48 EUR *

on Amazon

81,61 EUR *

on Amazon

219,38 EUR *

on Amazon

  • Kommt mit voll Herstellergarantie
  • Passend für mehrere Marken und Modelle (Verkäufer...
  • Hergestellt aus heavy-Duty doppelte Stärke wasserdicht...
  • Kapazität 15 Kubikfuß, geeignet für die meisten Autos und...
  • Mit 4 starken Schnellspanner Riemen für einfache Montage.
  • Erweitert die Speicherkapazität Bereich der Curt...
  • Dadurch mehr Platz im Fahrzeug für Personen- und...
  • Fügt fast 6 ft. von Storage Area²
  • Rage Powersports csbg-60 Hitch Cargo Carrier Rack Bag...
  • '60 "x 19 x 17 - 21"
  • Hitch Haul 30110814 Black ATV Cargo Carrier
  • Black
  • No Slop Hitch Tightener fits 2"X2" Hitch
  • Install with 2-Set Screws
  • Fits Any Standard 2" Sq. Ball Mount and Bike/Cargo Carrier
  • Goplus 60 x 22 Aluminum RV 2 Hitch Mount Cargo Carrier...
  • Lund 601006 Waterproof Hitch Cargo Carrier Heavy Duty...
  • Black
  • Rücklicht-Set für Cargo Carrier # 63152. 15,2 cm oval...
  • 1 1/10,2 cm feste Aufnahme
  • 5,1 cm Anpassung Teilung
  • 2-teilige Aufbau schnell

Hitch Cargo Carrier im Video

Die besten Hitch Cargo Carrier Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.