Hebegurte Kaufratgeber

Wählen Sie Ihren Hebegurt

Wenn Sie viel Zeit in und um Fitnessstudios verbracht haben, wo Menschen Gewichte heben, haben Sie wahrscheinlich Ihren Anteil an gesehen Hebebänder . Dies sind die breiten, robusten Bänder, die Gewichtheber häufig um den unteren Torso gewickelt tragen, während sie vervollständigen Kniebeugen , Militärpressen und andere Übungen. So wie eine Stützstrebe beim Heben von schweren Lasten bei der Arbeit oder zu Hause beim Schutz der Wirbelsäule und des unteren Rückens einer Person helfen kann, schützt ein Hebegurt den Körper bei der Verwendung schwerer Gewichte. Verringerung der Verletzungsgefahr und helfen, die richtige Form zu bewahren.

Herkömmliche Hebegurte wurden hergestellt Leder – in der Regel mehrere Streifen übereinander geschichtet – und hatte eine große Metallschnalle mit mehreren Anpassungen durch vorgeformte Löcher möglich. Es ist immer noch leicht, viele Gewichtheberriemen in diesem Stil zu finden, und für viele Athleten wird der klassische Ansatz am besten dienen. Die inhärente Festigkeit und Starrheit des Leders erlaubt es diesen Gurten, den Kern und die Wirbelsäule des Trägers ausreichend zu stützen, obwohl sie weniger komfortabel sind als flexiblere Optionen, die aus unterschiedlichen Materialien hergestellt werden und ergonomischere Formen aufweisen.

Viele moderne Hebegurte sind entworfen, um den natürlichen Kurven und Konturen des menschlichen Körpers zu folgen, mit einer Form, die schlank über den Hüften ist, breit über die Mitte des Rückens, und die leicht über den Bauch eingestellt werden kann. Materialien wie Neopren und Nylon bieten mehr Flexibilität als Leder, während Gürtel die Verwendung sichern Haken und Schleife Verschluss (oft mit dem Markennamen Klettverschluss bezeichnet) bieten eine individuellere Passform. Einige Hebegurte verfügen über integrierte Polsterungen und / oder sind aus Materialien hergestellt, die hervorragende Feuchtigkeitstransporteigenschaften und Atmungsaktivität bieten. Beide sind ideal zum Tragen, wenn Sie sich durch das Training schwitzen.

All das sagte, dass ein geschmeidiger, bequemer Hebegurt nicht Ihre beste Wahl sein könnte; Hebegurte sind nicht dafür ausgelegt, über längere Zeiträume getragen zu werden, und ehrlich gesagt ist ihr Hauptzweck nicht Komfort, sondern eher Sicherheit und Unterstützung. Ein dicker, steifer Gürtel, der nicht so bequem ist, aber den Körper während eines Krafthebers in der richtigen Haltung hält, ist eine bessere Wahl als ein weicherer Gürtel, den Sie praktisch vergessen.

Grundlegende sichere Gewichtheben Techniken

Ein Bleigurt ist nur für den Einsatz gedacht Stehübungen wie Kreuzheben oder Kniebeugen. Wenn Sie an einer anderen Form des Trainings teilnehmen, auch wenn Sie viel Gewicht haben, wie zum Beispiel beim Bankdrücken, sollten Sie den Hebegurt abnehmen. Diese Einheiten können nur die Bauch- und Wirbelsäulenstütze erzeugen, für die sie entworfen wurden, wenn Sie an Ihren Füßen sind, und können tatsächlich Verletzungen verursachen, wenn sie unsachgemäß getragen werden. Dies gilt insbesondere, wenn Sie auf eine Art und Weise trainieren, die den Oberkörper dreht oder beugt, wie z. B. beim Fahrradfahren oder beim Crunchen.

Diese Gürtel sollten auch für stehende Übungen entfernt werden, bei denen Sie sich nicht Ihrer maximalen Wiederholungsgrenze nähern. Das Tragen eines Bleigürtels beim Anheben von Gewichten, die so leicht sind, dass Ihr Körper sich leicht ohne Unterstützung abstützen kann, kann die Entwicklung genau der Muskeln, auf die Sie zielen, behindern. Ein Bleigurt kann die Festigkeitsentwicklung des Reifens begrenzen unterer Rücken bestimmtes; seine regelmäßige Verwendung sollte durch Übungen ausgeglichen werden, die auf die lat und schräg Muskelgruppen.

Kurz gesagt, entfernen Sie den Gürtel, wenn Sie ihn nicht brauchen. Aber wenn du fertig bist “ maximal „Lifts – eine Reihe von niedrigen Wiederholungen, schwere Kniebeugen, Idioten oder Langhantelreihen zum Beispiel – schnallen Sie sich an und sichern Sie diesen Bleigurt, bevor Sie jemals ein Gewicht berühren.

Eine korrekte Beinpositionierung ist entscheidend für das sichere und effektive Heben schwerer Gewichte. Es ist auch wichtig, dass Sie das richtige Schuhwerk wählen. Schweres Gewichtheben verdient die Verwendung von Schuhen mit Sohlen, die nicht komprimieren; Scheuen Sie die mit Lufttaschen gefüllten Sohlen von Laufschuhen für Sneaker mit festen Gummiböden, wie Converse oder sogar einfache Wrestling-Schuhe. Die luftgefüllten Sohlen können Ihre Stabilität verringern und die Kraftübertragung von Ihrem Körper auf den Lift verringern.

Achte auch darauf, dass dein Oberkörper mit deinen Beinen ausgerichtet und so aufrecht wie möglich ist, und achte auf das alte Sprichwort: Hebe mit deinen Beinen, nicht mit dem Rücken „Dein Kopf sollte immer aufrecht stehen und deine Brust leicht angehoben sein.

Und obwohl es selbstverständlich sein sollte, versuchen Sie niemals mehr Gewicht zu heben als Sie sicher sind. Es ist leicht, eine plötzliche, schwere Verletzung zu erleiden, wenn man mit schweren Gewichten arbeitet, selbst unter sicheren Umständen; Reduzieren Sie die Wahrscheinlichkeit, sich selbst zu verletzen, indem Sie das Gewicht in Ihrem Funktionsumfang halten und, wenn möglich, nicht alleine trainieren. (Training mit einem zertifizierten Ausbilder können Sie das Wissen geben sicher auf eigene Faust zu trainieren – prüfen, in mehreren Sitzungen zu investieren

Anderes Gear, um das richtige Anheben zu unterstützen

Wie oben erwähnt, sind geeignete Schuhe wichtig für sicheres und korrektes Gewichtheben. Dieses Thema wirft in der Übungsgemeinschaft wenig Diskussionen auf. Was Sie jedoch in Ihren Händen haben sollten, ist eine andere Geschichte. Viele „Puristen“ werden das Tragen sagen Handschuhe während des Trainings ist eine schlechte Idee, da sie die Kontrolle über die Gewichte reduzieren können. Handschuhe reduzieren auch den Aufbau von gefühllos das wird natürlichen Griff und Schutz im Laufe der Zeit bieten. Letztlich ist es eine persönliche Entscheidung, ob Sie beim Anheben Handschuhe tragen.

Handgelenkbandagen werden allgemein als intelligentes Zubehör akzeptiert. Diese Umschläge helfen, Ihre Handgelenke zu stützen und Überdehnungsverletzungen zu verhindern, die durch das Heben schwerer Gewichte verursacht werden können. Die meisten solcher Hüllen bedecken nicht die Handflächen oder Finger und hemmen somit die Entwicklung von Hornhaut nicht. Gymnastikkreide kann Ihren Griff in erster Linie unterstützen, indem sie die Feuchtigkeit (a.k.a.Schweiß) auf Ihren Händen minimiert, während Sie immer noch für ein natürliches Gefühl von Metall auf der Haut sorgen.

Vergessen Sie auch nicht, wie anstrengend das Heben schwerer Gewichte auf die Knie gehen kann. Wenn Sie unter Hunderten von Pfund Gewichtsplatten hocken, sind Ihre Knie einem unglaublichen Druck ausgesetzt. Genauso wie ein Hebegurt dazu beitragen kann, Rückenschäden zu vermeiden, Knieorthesen kann das Risiko einer Verletzung dieser kritischen Gelenke reduzieren. Betrachten Sie eine Kompressionsmanschette oder eine tatsächliche feste Orthese, die bestimmte Gelenke des Knies verhindert.

Hebegurte Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
5,93 EUR *

on Amazon

19,99 EUR *

on Amazon

7,52 EUR *

on Amazon

18,90 EUR *

on Amazon

44,88 EUR *

on Amazon

16,47 EUR *

on Amazon

13,97 EUR *

on Amazon

9,88 EUR *

on Amazon

9,21 EUR *

on Amazon

39,99 EUR *

on Amazon

  • Hebeband Hebegurt Rundschlinge - TÜV/GS geprüft - Norm EN...
  • Material: Polyester - 2-lagig
  • hohe Tragfertigkeit bei geringem Eigengewicht
  • Ergonomisches Design, Beinhaltet 2 Hebe und einen Tragegurt
  • Entwickelt für einen Brustumfang bis zu 102cm
  • Erlaubt das einfache und sichere Heben mit den stärksten...
  • Rundschlinge 2000 kg Tragkraft direkt in 2,0 m Umfang, 1,0 m...
  • Einfachmantelschlauch aus 100 % Polyester
  • mit dehnbaren Polyesterkern
  • Man kann ganz einfach an beliebigen Stellen Knoten in die...
  • Sie haben damit alles transportieren können was...
  • Du haben die Sachen aus dem 3.Stock über ein normal breites...
  • 100% Polyester von hoher Festigkeit. Länge: 2-4m. Breite:...
  • W.L.L. 1Ton: Violett / W.L.L. 2Ton: Grün / W.L.L. 3Ton:...
  • Sicherheitsfaktor: 7: 1 (die angegebene Belastbarkeit...
  • Rundschlinge 3000 kg Tragkraft direkt in 4,0 m Umfang, 2,0 m...
  • Einfachmantelschlauch aus 100 % Polyester
  • mit dehnbaren Polyesterkern
  • Vault Cargo Management
  • Automotive
  • 2 Stück Rundschlingen Hebebänder EN1492-2 mit einem...
  • Material: Polyester mit imprägniertem Polyesterschlauch...
  • Umfang: 2 Meter Schlingenlänge i. d. Verwendung: 1 m...
  • 4 Stück Rundschlingen Hebebänder EN1492-2 mit einem...
  • Material: Polyester mit imprägniertem Polyesterschlauch...
  • Umfang: 1 Meter Schlingenlänge i. d. Verwendung: 0,5 m...
  • Einheitsgröße, Ergonomisches Design
  • Hebe Sicherer, Leichter und Effizienter
  • Reduziert Schäden an Fußböden und Wänden

Hebegurte im Video

Die besten Hebegurte Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.