Barttrimmer Kaufratgeber

Das Verhalten eines Bartschneiders

Die Bartschneider von heute werden von einem angetrieben Elektromotor , die ihrerseits von einer Art Batterie oder Steckdose gespeist wird. Der interne Motor wird zum Antreiben verwendet zwei Reihen von parallelen Rasierern oszillieren , hin und her, wie gezackte Zähne, übereinander. Diese Zähne schneiden in schneller Abfolge Klingen von Haaren, die auf der gewünschten Länge basieren (AKA „Längeneinstellung“). Ein elektrischer Bartschneider kann zwischen 1-50 Längeneinstellungen haben. Jede Einstellung basiert darauf, wie weit die oszillierenden Klingen sind, wenn die Kante eines Trimmers ersten Kontakt mit dem Gesicht hat.

Die Philosophie hinter einem elektrischen Trimmer ist seit den 1800er Jahren. Früh manuelle Klipper nach einem ähnlichen Prinzip operiert, wobei eine Person zwei Finger zusammendrückt (a la eine Schere), um die Rasierer zum Überqueren zu bringen. Manuelle Haarschneidemaschinen waren jedoch ein Mahlen, und ihnen fehlte die Präzision. Dieses Problem wurde von einem unabhängigen Hersteller namens Leo Wahl, der erfunden wurde, gelöst der ursprüngliche elektrische Bartschneider im Jahr 1921 .

Ergreifen Sie den Trimmer, aber lassen Sie es nicht ergreifen

Um einen geeigneten Trimmer zu finden, sollten Sie sich fragen, ob Sie auf dem Markt nach einem präzisen Rasierer oder einem Gerät suchen, das Sie unterwegs verwenden können. Wenn du ein bist Kosmetikerin , oder Sie planen, den elektrischen Trimmer professionell zu verwenden, Sie wollen auch prüfen, ob die Klingen irgendwelche Geschichte haben Reizung bestimmter Hauttypen.

Wenn Sie einen Trimmer für den persönlichen Gebrauch kaufen, ist es hilfreich, die Batteriequelle des Trimmers zu untersuchen. Da die Batterie eines Trimmers fast leer ist, könnten die Rasierer anfangen zu greifen. Wenn Sie kein Ladegerät mit sich herumtragen, ist es am besten, einen elektrischen Trimmer zu kaufen, der diese Funktion nutzt Lithium-Ionen-Energie . Lithium-Ionen-Batterien sind bekanntermaßen 6 bis 10 mal länger als jeder durchschnittliche wiederaufladbare Typ. Diese Batterien halten den Trimmer auch bei voller Leistung scharf, so dass Sie in kürzerer Zeit durch steife Haarbüschel hindurch mähen können.

Die Geschichte des elektrischen Trimmers in Amerika

Der erste elektrische Haarschneider wurde 1921 von Leo Wahl, einem unabhängigen Hersteller aus Illinois, patentiert. Bis dahin nutzten die Menschen manuelle Haarschneidemaschinen. Diese Haarschneidemaschinen wurden betätigt, indem zwei Metallgriffe zusammengedrückt wurden, wodurch ein Paar oszillierender Rasierapparate sich kreuzte. Manuelle Haarschneidemaschinen waren jedoch gefährlich und anstrengend für den Darsteller. So vereinfachte Wahl den Prozess um Ersetzen der Metallgriffe durch einen Motor .

Sieben Jahre nach Wahls Erfindung erhielt Jacob Schick das ursprüngliche Patent für einen Elektrorasierer. Zehn Jahre später produzierte Remington den ersten Elektrorasierer, der in Amerika verkauft wurde. Etwa zur gleichen Zeit, Philips, Co. eingeführt, was wir jetzt als das erkennen Drei-Blatt-rotierendes System . Es ist bemerkenswert, dass all dies gegen Ende der Weltwirtschaftskrise geschah, was es bemerkenswert macht, dass jedes dieser Unternehmen – Schick, Wahl, Remington und Philips – immer noch als führend in der Branche gilt.

Der heutige elektrische Bartschneider bietet eine Menge technologische Fortschritte . Bestimmte Modelle können eine LED-Anzeige enthalten, elektrochemische Technik und irgendwo von 1-50 Längeneinstellungen (neben anderen Highlights). Mit Blick auf die Zukunft hat die Putzbranche sogar begonnen, mit Elektrolyse zu experimentieren. Stellen Sie sich einen Laser vor, der ein wesentlicher Bestandteil Ihres elektrischen Bartschneiders ist.

Barttrimmer Vergleichstabelle 2018

Platz 1 Beste Bewertung
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
44,99 EUR *

on Amazon

23,99 EUR *

on Amazon

20,99 EUR *

on Amazon

46,99 EUR *

on Amazon

53,85 EUR *

on Amazon

54,99 EUR *

on Amazon

14,99 EUR *

on Amazon

28,50 EUR *

on Amazon

26,99 EUR *

on Amazon

16,99 EUR *

on Amazon

  • Dynamisches Schersystem für Bart und Haar: der integrierte...
  • 17 einstellbare Längen (0,4mm - 10 mm) über das Philips...
  • Betrieb mit und ohne Ladekabel möglich, NiMH Akku mit bis...
  • Netz-/ Akku Bartschneide-Set
  • Bis zu 45 min. Betriebzeit bei Akkubetrieb
  • Einstellrad mit 9 Haarlängenstufen (1,5-18 mm)
  • DualCut Präzisionstrimmer für sicheres Trimmen und Formen...
  • Hautfreundlicher Detailrasierer für deine saubere Rasur an...
  • Drei Präzisionskämme (1 mm, 3 mm und 5 mm) für...
  • Der einzigartige OneBlade kann jede Barthaarlänge trimmen,...
  • Der leistungsstarke und wiederaufladbare Lithium-Ionen-Akku...
  • Trocken oder nass mit Schaum verwendbar, sogar unter der...
  • Perfektes Trimmen und Styling. Bartschneider und Barttrimmer...
  • Mit 25 Längeneinstellungen bietet der Bart Trimmer...
  • Lebenslang scharfe Klingen für präzises Haare schneiden
  • Dynamisches Schersystem für Bart und Haar: der integrierte...
  • 17 einstellbare Längen (0,4 mm - 7 mm) über das Philips...
  • Betrieb mit und ohne Ladekabel möglich, qualitativ...
  • Der Styler trimmt gleichmäßig, rasiert gründlich und...
  • Wasserdichter Trimmer ermöglicht trimmen über dem...
  • Barttrimmer: von Braun entwickelte Technologie mit leicht zu...
  • 7 präzise Stylingjobs in einem Gerät: 3-Tage-Bart,...
  • Mit 13 Präzisions-Längeneinstellungen von 0,5-21 mm,...
  • Lange Akkulaufzeit und scharfe Klingen - eine Ladung bietet...
  • Bartschneider mit 20 Längeneinstellungen von 0,5 bis 10mm...
  • Extra scharfe Klingen mit abgerundeten Spitzen um...
  • Kabellos verwendbar dank NiMh Akku mit einer Laufzeit von 35...
  • Kompakt und leicht für eine einfache und komfortable...
  • Wartungsfreie Klingen bleiben scharf und müssen nicht...
  • 11 präzise Längeneinstellungen, von 3 mm bis 21 mm

Barttrimmer im Video

Die besten Barttrimmer Produkte

Die Produkte, die Sie in diesem Abschnitt finden, sind die am besten bewerteten.